Gummersbach – Am Sa. 22.11.2008, gegen 23.40 Uhr, nahm ein 32-jähriger Taxifahrer an der Aggerhalle in Dieringhausen einen Fahrgast auf. Als Fahrtziel wurde Wiehl angegeben. Nach kurzer Fahrt sollte der Fahrer anhalten, um in der Schulstraße noch eine weitere Person aufzunehmen. Der Fahrgast stieg aus, bedrohte den Fahrer plötzlich mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld.

 

Dieser händigte dem unbekannten Täter seine Geldbörse aus, der sich daraufhin in Richtung Agger bzw. B55 entfernte. Die eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Beschreibung des Täters: ca. 160-165 cm, c. 20 Jahre alt, schlank, dunkle Haare, bekleidet mit blauer Jeans und hellem Kaputzenshirt. Hinweise bitte an die Polizei Gummersbach unter der Tel.-Nr. 02261/81990.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1185 · 07 2 · # Samstag, 19. Mai 2018