Radevormwald – Am Mittwoch 10.12.2008 befuhr um 23.23 Uhr  ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Pkw die L 81 aus Richtung Remscheid kommend. Er bog nach links auf die Wuppertalstraße ab, übersah dabei jedoch einen Pkw, der von links kam.

 

Im Einmündungsbereich kollidierten die beiden Fahrzeuge. Der 30-jährige Fahrer wurde schwer verletzt, der 18-jährige blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in mittlerer Höhe.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1020 · 07 2 · # Samstag, 21. April 2018