Am heutigen Tag befuhr gegen 14:20 Uhr ein 49-jähriger Fahrer eines Lkw mit Anhänger die B237 aus Richtung Wipperfürth-Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Hückeswagen. Er touchierte die dortige Verkehrsinsel und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei stieß er gegen zwei Bäume, wobei einer auf die Fahrbahn kippte.

 

Der Lkw kam schließlich am Abhang an einem Baum zum Stehen und drohte umzukippen. Der schwerverletzte Fahrer musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Er wurde in eine Klinik geflogen. Am Lkw entstand hoher Sachschaden. Die Fahrbahn war während der Bergungsarbeiten des Lkw durch einen Kran für mehrere Stunden gesperrt. Eine Umleitung war eingerichtet.  (Quelle: Polizei Gummersbach)

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 2114 · 07 3 · # Samstag, 13. Oktober 2018