Home / Überregional / (ü) Panorama / VfL Gummersbach und Emir Kurtagic gehen ab der Saison 2017/2018 getrennte Wege

 

VfL Gummersbach und Emir Kurtagic gehen ab der Saison 2017/2018 getrennte Wege!

  • Emir Kurtagic wird frühzeitig die Möglichkeit zur Neuorientierung gegeben

2016-03-19_ntoi_14_vfl-gummersbach_tbv-lemgo
Der VfL Gummersbach hat die Option für die Vertragsverlängerung von Emir Kurtagic für die Saison 2017/2018 nicht gezogen. Dies wurde schon jetzt mitgeteilt, um Emir Kurtagic frühzeitig die Möglichkeit einer Neuorientierung zu geben. Bis zum Saisonende soll die bisher erfolgreiche Zusammenarbeit fortgesetzt werden. Ab 2017/2018 möchte der Verein die Position neu besetzen. Zur Zeit werden Gespräche mit möglichen Kandidaten geführt, die kurzfristig abgeschlossen werden. Mehr wird aber Seites des VfL Gummersbach noch nicht bekannt gegeben. Archivfoto: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

 
2016_10-23_ntoi_34_vfl-gummersbach_sc-dhfk_leipzig_handball-bundesliga
Geschäftsführer VfL Gummersbach Frank Flatten: “Wir haben in den letzten Jahren gemeinsam viel erreicht und werden die gute Zusammenarbeit bis zum Saisonende fortführen“

 


Beiratsvorsitzender Götz Timmerbeil ergänzt: „Emir Kurtagic hat den VfL in schwierigen Zeiten sehr geholfen und in den letzten knapp sechs Jahren sehr gute Arbeit geleistet. Ich bin überzeugt, dass er seinen Weg gehen wird und wünsche Ihm viel Erfolg.

Quelle: VfL Gummersbach

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1187 · 07 2 · # Dienstag, 6. Dezember 2016