Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Am 15.04.2007, gegen 09:15 Uhr, betrat ein maskierter männlicher Einzeltäter den Verkaufsraum einer Tankstelle in Morsbach, Krottorfer Straße. Er begab sich zur Theke, zückte ein Messer, hielt es den beiden Bediensteten abwechselnd vor den Körper und forderte die Herausgabe von Bargeld. Hierzu wiederholte er mehrfach den Begriff „Geld“. Schließlich entnahm einer der Bediensteten der Kasse die Geldbox, aus der sich der Unbekannte zahlreiche Noten aneignete.

 

Die Geschädigten können zum Verbleib des Mannes keine näheren Angaben machen. Der Tatverdächtige ist ca. 1,80 m groß, hat eine schlanke bis dünne Statur und ein glatt rasiertes Kinn. Er hatte eine olivgrüne Wollmütze mit eingeschnittenen Sehschlitzen bis über die Nase gezogen. Er trug des weiteren eine schwarze glatte Lederjacke mit weißen Streifen, hellblaue Jeans und beige Schuhe. Unüberhörbar war sein osteuropäischer Akzent. Das Messer soll eine feststehende Klinge mit einem dunklem Griff haben. Hinweise bitte an das Kommissariat 11/31, Tel.: 022618199-0.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 911 · 07 2 · # Mittwoch, 6. Dezember 2017