Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone


Am Einmündungsbereich Busbahnhof und Hubert-Sülzer-Straße ist es am Donnerstag 18.05.2017 in Gummersbach zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Linienbus gekommen. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizisten bei dem Pkw-Fahrer Alkoholgeruch fest. Vormittags um 11:00 Uhr fuhr ein 60-jähriger Gummersbacher mit seinem Pkw auf der Hubert-Sülzer-Straße. Nach Zeugenaussagen fuhr er bei Rotlicht in den Einmündungsbereich ein und kollidierte dort mit einem Linienbus, der vom Busbahnhof auf die Hubert-Sülzer-Straße bei Grünlicht einbog. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

Während der Unfallaufnahme stellten die aufnehmenden Beamten Alkoholgeruch bei dem Pkw-Fahrer fest. Ein Atemalkoholtest bei dem 60-Jährigen ergab einen Wert von etwa 2,5 Promille. Der Gummersbacher musste daraufhin eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Verletzt wurde durch die Kollision niemand. Es entstand mittlerer Sachschaden.

NEU! Deine NEWS aus der Stadt Gummersbach regionalisiert im Netz!
www.Gummersbach.NEWS-Oberberg.de

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg
.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2877 · 07 3 · # Samstag, 18. November 2017