Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone


Am Donnerstagabend 06.07.2017 hat ein Spezialeinsatzkommando der Polizei in der Kölner Altstadt einen 49 Jahre alten Mann widerstandslos festgenommen. Nach ernstzunehmenden Hinweisen soll er vorgehabt haben, sich und andere Personen mit einer Schusswaffe zu töten. Eine potentielle Tatwaffe (Kaliber .38) hatten Ermittler bereits am Tag vor der geplanten Übergabe an den Festgenommenen in Köln sichergestellt. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de

Der 49-Jährige ist bereits wegen Waffendelikten und Gewaltdelikten bei der Polizei bekannt. Bei ihm und in seiner Wohnung fanden Ermittler keine weiteren Waffen. Der Festgenommene macht keine Angaben zur Sache und soll heute einem Haftrichter vorgeführt werden.

NEU! Deine NEWS aus der Stadt Köln regionalisiert im Netz!
www.NEWS-Koeln.de

Quelle: Polizeipräsidium Köln
.

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 800 · 07 2 · # Freitag, 22. September 2017