Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Siedlinghausen – Im Mai 2006 fand der Salsa-Workshop so viele begeisterte Anhänger, dass KuKuK! (KunstKulturKontakte) auch in diesem Jahr wieder dazu einlädt: Am 9. Juni können Interessierte im Kolpinghaus Siedlinghausen um 19 Uhr den rassigen Salsa-Hüftschwung lernen. Oder – wer bereits im letzten Jahr mit dabei war – kann seine Fähigkeiten perfektionieren.

Darum geht’s: Sich von der unvergleichlichen Lebensfreude dieser Musik anstecken lassen und beim nächsten Sauerländer Fest durch geschmeidige Bewegungen verblüffen. Der kubanische Tänzer Franco Lopez und seine Partnerin Claudia Bergelt leiten diesen Workshop. Mehr Infos zu den beiden: www.salsa-marburg.de.

 

An diesem Abend wird alles Wichtige eingeübt: die Schritte, der Hüftschwung und die Haltung. Damit das Erlernte anschließend ausgiebig umgesetzt werden kann, schließt sich dem Workshop eine Salsa-Party an. In den Pausen wird ein kleiner Imbiss aus der Küche von Deimels Restaurant angeboten. Wichtig: Für die Teilnahme am Workshop können sich auch Einzelpersonen anmelden. Im Eintrittspreis (18 Euro pro Person) ist ein kleiner Imbiss enthalten. Karten gibt es nur im Vorverkauf bei der Tourist-Information Winterberg (Tel. 02981/92500) und in Deimels Restaurant im Kolpinghaus Siedlinghausen (Tel. 02983/1339).

 

Quelle: Jessicsa Korn (Verein für Stadtmarketing Winterberg mit seinen Dörfern)

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1220 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017