Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Alsdorf – Die bewaffneten Raubüberfälle (wir berichteten bereits am 22.05. und 05.06.) auf zwei Tankstellen in Mariadorf auf der Aachener Straße sind aufgeklärt. Den entscheidenden Hinweis zur Tatklärung erhielt die Kriminalpolizei Aachen aus der Bevölkerung auf Grund der Presseveröffentlichungen.

 

Bei dem am Montag festgenommen Täter handelt es sich um einen 20-jährigen Deutschen, der in Würselen wohnhaft ist. Hier konnten die Beamten im Zuge der Festnahme und Durchsuchung sowohl Teile der Beute als auch die Schreckschusswaffe sicherstellen, die er bei seinen Taten einsetzte. Der strafrechtlich bislang nicht in Erscheinung getretene Räuber ist in vollem Umfang geständig und wurde am Dienstag dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ am gleichen Tage einen Haftbefehl.

 

Quelle: Polizei Aachen

 

Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1364 · 07 2 · # Sonntag, 17. Dezember 2017