Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Heute überfiel  gegen 11.50 Uhr ein männlicher Einzeltäter eine in Nümbrecht, in der Hauptstrasse ansässige Buchhandlung. Hierzu betrat er den Geschäftsraum, bedrohte die Angestellte mit einem Messer, ähnlich eines Fleischermessers und forderte sinngemäß mit folgenden Worten: „Bitte das Geld aus der Kasse, dann passiert Ihnen nichts“ die Herausgabe von Bargeld.

 

Den erbeuteten geringen Geldbetrag verstaute er in eine mitgeführte Plastiktüte und verschwand zu Fuß in unbekannte Richtung. Laut Beschreibung soll der Täter ca. 15-20 Jahre alt sein, 170 – 175cm groß. Er trug bei Tatausführung ein dunkelgraues Sweatshirt, dessen Kapuze er über den Kopf gezogen hatte. Dazu trug er eine Jeanshose. Er sprach akzentfrei deutsch.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 912 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017