Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Am 21.07.2007 befuhr gegen 19.50 Uhr ein 23-jähriger PKW-Fahrer in Waldbröl den Birkenhofer Weg aus Richtung Köhler Straße kommend. Gegenüber den Hausnummern 10 und 12 standen einige geparkte PKW am Fahrbahnrand.

 

Als der PKW-Fahrer daran vorbeifuhr, lief unvermittelt ein 4-jähriger Junge vor den geparkten Fahrzeugen auf die Straße, um diese zu überqueren. Das Kind wurde vom PKW des 23-jährigen erfasst und zu Boden geschleudert, wo es schwer verletzt liegen blieb. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde der Junge zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der PKW-Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand. Daraufhin wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 847 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017