Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Katjusha Kozubek Jiddische Lieder – Europatournee: „Wenn der Rebbe lacht…“

2006-10-13-katjusha-kozubek.jpg

Fr. 13.10.06, 20 Uhr, Margarethenkirche, Kirchplatz 1, Kierspe Dorf


Informationen zur Europatournee:

Katjusha Kozubek, die international renommierte, authentische „Powerfrau mit Herz“ (Auftritte u.a. in der Berliner Philharmonie, dem Moskauer Eremitage Theater und dem Carré Theater Amsterdam), die lange Zeit zum festen Programmrepertoire des legendären Berliner Hackeschen Hoftheaters und der Klezmermusikreihe der Berliner Philharmonie zählte, gastiert in diesem Jahr erstmals im Rahmen einer ausgedehnte Europatournee unter dem Titel „Wenn der Rebbe lacht…“ auch auf Deutschlands Bühnen.

Gemäß ihrer Herkunft, unterliegt die diesjährige Konzertreihe der charismatischen Künstlerin einem Kultur- und Schichtenübergreifendem Konzept, wobei Frau Kozubek auf sehr persönliche Weise die Mannigfaltigkeit des jiddischen Lebens darstellen wird. Dabei entführt Sie ihr Publikum – mit Hilfe ihrer gefühlvollen dunklen Stimme – in die bewegte Welt der von Generation zu Generation überlieferten, schillernden und pulsierenden jiddischen Lieder. In ihren gesungenen, getanzten, sowie mimisch gestenreich gesprochenen Arrangements und Kurzgeschichten, arbeitet Sie einzelne Wesenszüge und Seelenzustände ihrer Figuren gefühlvoll wie mitreißend heraus, wobei in Ihrem Darstellungsreigen Melancholie, sowie der für Juden typische Humor und Witz dicht nebeneinander liegen.

Das dargebotene Spektrum wird jedoch nicht nur heitere Themen des Lebens, wie die junge Liebe, Frieden und Glück umfassen, sondern auch das „braune“, geschichtlich düstere Kapitel und den damit verbundenen Tod. Anlehnend an Belina & Behrend in den 60er Jahren begleitet sie ihr Partner Konstantin Nazarov sowohl am Piano, als auch vokal mit viel Verve. Ihr Streifzug durch jiddische Liederwelten ist eine künstlerische Hommage an das Leben und an die Kultur, die erfolgreich ihrer Vernichtung trotzte. Ein Thematik an der man – damals wie heute – nicht vorbeikommt!

Termin:
Freitag, den 13. Oktober 2006

Ort:
Margarethenkirche Kierspe, Kirchplatz 1, Kierspe Dorf

Beginn:
20.00 Uhr

VVK-Stellen:
Buchhandlung K. Timpe, Fr.-Ebert- Str. 363, D-58566 Kierspe
Autohaus Knabe, Osemundstraße 32, D-58566 Kierspe
Raphael Modeakzente Birgit Nowack, Kölner Str. 91, D-58566 Kierspe

Vorverkauf:     14 Euro / Abendkasse:  16 Euro
Für Kinder bis zum 14. Lebensjahr ist der Eintritt frei!

—-

Text / Foto erhalten von:

Rainer Theisen
BO?ODINO Concerts
Erlangen

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2008 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017