Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

karin-scheer-450.jpg

Karin Scheer vom TV Kleinwiedenest ist ja als Marathon-Läuferin hinlänglich bekannt. Aber jetzt gerade nimmt sie an einem Lauf teil, der alles Bisherige in den Schatten stellt. Sie ist am 11. September beim Deutschlandlauf gestartet. Der Lauf begann auf der Insel Rügen am Kap Arkona und endet in Lörrach (Baden-Württemberg).

Die Läuferinnen und Läufer haben eine Strecke von insgesamt 1.202,5 km zu absolvieren. Am 27. September kommen dann hoffentlich alle Teilnehmer gesund im Ziel an. Karin Scheer hat bisher keinen Streckenabschnitt ausgelassen und somit schon 977,2 km absolviert. Und das in einer Zeit von insgesamt 156:31:23. Es sind insgesamt 32 Teilnehmer, davon 5 Frauen am Start. Da eine Teilnehmerin leider ausgeschieden ist, ist Karin nun die älteste weibliche Läuferin im Rennen!

Auf der offiziellen Homepage können unter www.deutschlandlauf.com sämtliche Tageswertungen, Berichte und Statistiken eingesehen werden.

—–

Quelle: Markus Schulz (Pressewart / TV Kleinwiedenest)

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1677 · 07 2 · # Freitag, 1. Dezember 2017