Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Jugendhandball-Oberliga. TV Strombach wB gegen TSV Bayer Leverkusen wB 15:23 (8:9)

 

Am Samstagnachmittag empfingen die Strombacher Mädchen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Leverkusen. Strombachs Trainer Oli Meyer musste bei der Aufstellung seiner Mannschaft stark improvisieren, da mit Carolin Winkler und Anita Wolff gleich zwei torgefährliche Spielerinnen verletzungsbedingt fehlten. Während dem Spiel wurde auch noch Janine Kinas übel gefault, stürzte auf den Hinterkopf und fiel für den Rest des Spiels aus. So blieben kaum noch Alternativen zum Wechseln und fast jede Spielerin musste durchspielen. Die Gäste aus Leverkusen konnten hingegen dank einer kompletten, spielstarken Auswechselbank aus dem Vollen schöpfen.

 

Um so mehr verwunderte es die Zuschauer, dass der TV Strombach in der ersten Halbzeit durchaus auf Augenhöhe spielte und beim Zwischenstand von 5:5 und 7:7 sogar zweimal ausgleichen konnte. Die Strombacher Abwehr hatte die Leverkusenerinner in dieser Spielphase gut im Griff und ließ nur wenige Treffer zu. Gleiches galt jedoch auch für die Leverkusener Defensive. In der zweiten Halbzeit liessen die Kräfte der Gastgeberinnen aber etwas nach, wodurch Leverkusen sich durch einige leichte Treffer absetzen konnte. Trainer Oliver zeigte sich mit dem Endstand von 15:23 trotzdem zufrieden, da seine Mädels bis zum Umfallen gekämpft hatten. “Wenn wieder alle Spielerinnen fit sind, können wir mit dieser Leistung auch solch starke Gegner schlagen”, lobte Meyer sein Team.

 

 

TV Strombach:

Victoria Viebahn (7/4)
Janina Schwab (5/1)
Noémi Benedek (2)
Janine Kinas (1)
Marei Meyer
Corinna Schröter
Vanessa Schmidt
Carina Valbert
Jacqueline Löwen (11 Paraden / 1 geh. Siebenmeter)
Burçu Kaymak

Es fehlten:
Carolin Winkler (Wurfhandverletzung)
Anita Wolff (Ellenbogenverletzung)

 

 

Link-Liste:

 

Quelle: Andreas Kinas

.

 

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2397 · 07 2 · # Sonntag, 10. Dezember 2017