Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Gudjon Valur Sigurdsson hat beim VfL Gummersbach einen Vertrag bis zum 1.7.2009. Der VfL hatte ihm ein Angebot zur Vertragsverlängerung über 2009 hinaus zu ab sofort wesentlich erhöhten Bezügen angeboten. Aber er will nicht beliben. Archivfoto: Christian Sasse [ Fotoagentur NTOi.de ]

 

Gummersbach – Gudjon Valur Sigurdsson hat dem VfL Gummersbach Anfang der Woche mitgeteilt, dass er dieses Angebot nicht annimmt und bei den Rhein-Neckar Löwen unterschrieben hat.

 

 

Stefan Hecker, Geschäftsführer VfL Handball Gummersbach GmbH: “Wir bedauern die Entscheidung von Gudjon Valur Sigurdsson. Aber es ist auch klar, dass wir einer Freigabe zum Wechsel vor 2009 nicht zustimmen werden.”

 



Mehr Handball NEWS auf: www.Handball.NEWS-on-Tour.de

 


 

ntoi_vfl_pk2007_04.jpg 

 

Claus Horstmann, Aufsichtsratsvorsitzender VfL Handball Gummersbach GmbH: “Es ist eine unakzeptable Situation, dass Verträge mit einer derartigen Vorlaufzeit von zwei bis drei Jahren gemacht werden können. Das ist ungesund für den Handball in Deutschland.”

 

Quelle: VfL Gummersbach

 


 

 

  • Verlinkungen auf diesem Artikel problemlos möglich. Wir würden uns über eine kurze Email freuen. Bitte teilen Sie uns mit “Wer” und von “Wo” verlinkt wird. Danke!!   
 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1026 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017