Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Anzeige

 

Am 12. Juni 2010! „Oberhausen Ole“ 2010 – Das größte Sommerfest im Ruhrgebiet

  • 12 Stunden Live-Programm mit 14 Top-Live-Acts und großem Abschlussfeuerwerk
  • Vorverkauf empfiehlt sich, nur noch Restkartenkontingent an der Tageskasse
Der “Oberhausen Ole” Countdown läuft! Am Samstag 12.06.2010 startet das größte Sommerfest im Ruhrgebiet und während der Party-Countdown läuft, ist das Ruhrgebiet spürbar heiß auf Oberhausen Olé. Archivfotos: ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
Mark Medlock - DSDS - Deutschland sucht den Superstar
Kein Wunder, sind doch alle Top-Künstler der deutschsprachigen Party-Szene vertreten, verstärkt durch die Hermes-House-Band und Superstar Mark Medlock. Letzterer wird neben seinen bekannten Hits wie „Mamacita“ und „Summer Love“ sicherlich auch seinen neuen Cover-Hit „Sweat“ im Gepäck haben.

 

Oberhausen – Das Ergebnis sind 12 Stunden Live-Programm mit 14 Live-Top-Acts, gepaart mit dem „Olé“-erfahrenen Moderatoren-Duo Frank Neuenfels und Christian Schall und einem grandiosen Abschlußfeuerwerk.

 

Wer dabei sein will, sollte sich sein Ticket zum Preis von 14,90 € zzgl. Gebühren, bereits im Vorverkauf sichern, denn an der Tageskasse wird es nur noch ein kleines Restkartenkontingent geben.

 

 


Der Veranstalter Markus Krampe (Exklusiv-Management Michael Wendler) empfiehlt, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Es stehen in der Umgebung allerdings auch mehrere tausend Parkplätze für PKW und Busse zur Verfügung.

 

ntoi_oberhausen-ole_2009_fotos_19.jpg
Außerdem wird darauf hingewiesen, dass das Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken nicht gestattet ist. Auf dem Oberhausen Ole Festival-Gelände wird es zahlreiche Verpflegungsstände mit Speisen und Getränken zu absolut fairen „Olé-Preisen“ geben. Außerdem bittet der Veranstalter um Verständnis, dass aus Sicherheitsgründen das Mitbringen von Klappstühlen oder ähnlichen großen Gegenständen nicht gestattet werden kann.

 

 

koelle_ole_ntoi_08_wendler_sorbello_krampe.jpg
Wie auch für Kölle Ole wird es eine Oberhausen Ole-Fan Kollektion geben! Wer sich am Samstag neu ausstatten will, hat auch noch die Gelegenheit dazu: „Wir haben eine eigene Olé-Kollektion entwickelt, in der für jeden Geschmack und vor allen Dingen für jeden Geldbeutel das Richtig dabei ist“ freut sich Markus Krampe über diese Zusammenarbeit mit dem Ausrüster MBA Schell, der unter anderem auch Formel 1-Star Michael Schumacher betreut. Der Philosophie der Olé Veranstaltungen folgend wird die komplette Kollektion zu absoluten „Hammer-Preisen“ angeboten. Alle Artikel kosten daher unter 10 Euro und sind direkt bei der Veranstaltung erhältlich.

 

Aktuelle Vorverkaufsstellen und weitere Infos zu Oberhausen Olé gibt es im Internet auf der offiziellen Event-Website www.oberhausen-ole.de

 

Quelle: vida media & events

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 4901 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017