Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

 

Oberbergischer Kreis (Gummersbach) FIFA WM Halbfinale. Public Viewing!

Deutschland gegen Spanien. Kreisstadt rüstet sich zum großen Kino auf der Brückenstrasse. Fußballfans aufgepasst!! NEWS-Oberberg.de zeigt, wo die Innenstadt gesperrt wird…

Die Fifa-Fußball-WM 2010 in Südafrika und die tollen Spiele der Deutschen Nationalmannschaft sind in aller Munde, sowie die WM-Meile Oberbergs in der Brückenstraße in Gummersbach. Archivfotos: ´Der Sasse´ und Peter Grau [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
Zum Halbfinale Deutschland – Spanien blasen die vier Gummersbacher Gastronomen (Norbert Bay, Michael Chlechowitz, Niko Argiriou und Frank Hewel) unter Federführung von Norbert Bay und in Verbindung mit der Stadt Gummersbach zum Großangriff auf Oberbergs Fußballfans. Public-Viewing gab es bisher in der Brückenstraße im B1, Baumhof, Bit-Boulevard und in der Coco-Bar. “Nun ziehen alle gemeinsam an einem Strang”!
„Fussball WM-Party pur“ am Mittwoch 07.07.2010. Bürgermeister Frank Helmenstein übernimmt die Schirmherrschaft für das Public Viewing Event in der Brückenstrasse, die vor dem WM-Spiel der Deutschen gegen Spanien komplett gesperrt wird. Public-Viewing der EXTRA-Klasse auf einer LED-Großbildleinwand ist angesagt. Mehr Details zur Sperrung der Innenstadt „weiter unten“.

 

Gummersbach – (Von Peter Grau) Wie ein Lauffeuer hat sich die Nachricht in Gummersbach und Umgebung herumgesprochen: Ab Mittwoch, 7. Juli 2010 gibt es – pünktlich zum Halbfinalspiel Deutschland – Spanien – auch in der Kreisstadt offiziell Public Viewing auf einer 18 Quadratmeter großen Leinwand die auf einem Truck aufgebaut ist. Und zwar dort, wo sich bereits in den letzten Tagen und Wochen eine Fanmeile entwickelt hat: in der Brückenstraße.

 

 


Public Viewing Gummersbach “WM Halbfinale” – Ein absolutes Muss für ALLE fußballbegeisterten Oberberger. Der Eintritt ist frei, Partywetter ist angesagt und es wird so hofft man, auch genügend Sitzmöglichkeiten geben. Auch für die Bewirtung ist bestens gesorgt. Einzig für die gute Stimmung seid ihr selbst verantwortlich.

 

 


Damit eine reibungslose Vorbereitung des Großereignisses gewährleistet werden kann, müssen vier Stunden vor dem Anpfiff, ab 16.30 Uhr, folgende Straßen für den Verkehr gesperrt werden

 

 


Gummersbach, Public Viewing Straßensperrung – Die Skizze (Quelle: STADT Gummersbach) zeigt den Bereich der Innenstadt, der für das Public Viewing gesperrt sein wird.

  • Brückenstraße zwischen Kaiserstraße und Einmündung Rospestraße
  • Hohe Straße zwischen Brückenstraße und Einmündung Lebrechtstraße
  • Andienungsstraße zwischen Brückenstraße und dem Parkhaus Bergischer Hof

 

Von 16.30 Uhr ist die Ausfahrt aus dem Parkhaus nur noch Richtung Busbahnhof möglich.Die OVAG leitet Buslinien ab 16.30 Uhr bis Betriebsschluss um, Informationen dazu finden sich an den betroffenen Haltestellen. Begrenzte Parkmöglichkeiten stehen auf dem Steinmüllergelände zur Verfügung, die Gäste werden gebeten mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

 

 


Für den Fall, dass „Schland“ auch das Fifa-WM-Finale erreichen sollte, ist für den kommenden Sonntag noch eine Zugabe geplant. Dieselben Verkehrsregelungen gelten – abhängig vom Ergebnis des Halbfinalspiels – auch am kommenden Samstag bzw. Sonntag.

 

Quelle (Auszüge): Stadt Gummersbach

 

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 6661 · 07 2 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017