Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Reichshof –  Gestern, gegen 14:15 Uhr, erkannte ein Zeuge von der Straße aus in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Reichshof-Ohlhagen eine erhebliche Rauchentwicklung. Währenddessen kam ihm der alkoholisierte 51-jährige Mieter des Hauses aus dem Gebäude entgegen.

 

Der Zeuge verständigte Feuerwehr und Polizei. Die Feuerwehr hatte bereits nach kurzer Einsatzdauer den Brand unter Kontrolle. Neben dem 51-Jährigen befanden sich keine Personen im Haus. Der mehrfach polizeilich in Erscheinung getretene Mieter räumte noch vor Ort auf Vorhalt der Polizeibeamten ein, den Brand selbst gelegt zu haben. Er wurde daraufhin festgenommen. Die Ermittler ordneten die Entnahme einer Blutprobe an. Der Mann wird heute dem Haftrichter vorgeführt

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1069 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017