Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone


Hot and spicy! “Lecker Girls” nun im Kölner Hooters…

…am Hohenzollernring. NEWS-on-Tour.de traf Andreas Witner (23) aus Gummersbach und seine Freunde beim Junggesellenabschied…

Andreas Witner (23) aus Gummersbach wurde von seinen 10 besten Freunden ins Hooters Cologne am Hohenzollernring in Köln entführt. Wohin es dann ging, wurde uns aber nicht verraten. 😉 Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
Die beiden Hübschen: Sonja (20) und Annemie (21) bedienen u. a im Hooters Köln am Hohenzollernring. Der Hooters-Store wurde am 06. November 2009 eröffnet. Bekannt ist Hooters durch die „aufreizende Dienstkleidung“ und den Tanzeinlagen ihrer ausschließlich weiblichen „Hooters-Girls“ (Kellnerinnen) in den Hooters Sportsbars. Die Arbeitskleidung ähnelt denen von Cheerleadern und besteht aus engen Shorts, Feinstrumpfhose, einem tief ausgeschnittenen Tank-Top mit einer aufgedruckten Eule und Turnschuhen.

 

Köln – Im Januar 2010 gab es weltweit 469 Hooters-Restaurants in 28 Ländern auf allen Kontinenten, in denen knapp 25.000 Beschäftigte, darunter etwa 15.000 „Hooters-Girls“, arbeiten.

 

Der Jahresumsatz von Hooters of America, Inc. wird auf etwa 275 Millionen US-Dollar, derjenige aller Hooters-Restaurants zusammen auf etwa das Zehnfache davon geschätzt.

 

 


Andreas Witner (23) aus Gummersbach wurde im Rahmen seines Junggesellenabschieds von seinen Freunden ins Hooters „entführt“. Dort wurde er noch von seinen “Entführern gezwungen” sich mit den sexy Hooter Girls, Sonja (20), Annemie (21) und Sara (23), ablichten zu lassen. 😉 Hooters ist eine weltweit agierende US-amerikanische Systemgastronomiekette mit Angeboten wie Hamburger und Chicken Wings. Im Gegensatz zu Fastfood-Ketten ist Hooters jedoch kein Schnellrestaurant, sondern gehört dem so genannten Full-Service-Segment der Systemgastronomie an, das heißt, Speisen und Getränke werden am Tisch serviert und es ist eine relativ lange Verweildauer des Gasts im Lokal beabsichtigt.

 


Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 12417 · 07 3 · # Montag, 11. Dezember 2017