Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Gummersbach – Am 11.08.2008, gegen 15:35 Uhr, befuhr ein 30-jähriger mit seinem LKW die Klosterstraße in Fahrtrichtung Dümmlinghausen. In Höhe einer Grundstückseinfahrt bremste eine vor ihm fahrende 39-jährige Gummersbacherin ihren PKW, um nach links abzubiegen.

 

Der 30-jährige fuhr dem PKW hinten auf und schob diesen auf die Gegenfahrbahn. Beim Zusammenprall wurde die Frau schwer verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1268 · 07 2 · # Freitag, 8. Dezember 2017