Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Freies Internet auf dem Flughafen!

WLAN in Frankfurt 30 Minuten frei. Hamburger Flughafen bietete dies nur innerhgalb der Gates. Am Flughafen Köln-Bonn ist das Internet sogar gänzlich frei…

Wlan Flughafen Wifi Free Köln Frankfurt Hamburg Flughafen Köln-Bonn
Geschäftsreisende und private Passagiere werden sich über die neuen Annehmlichkeiten in einigen deutschen Flughäfen freuen. Wie das Onlineportal fluege.de berichtet, bieten u. a. Frankfurt und Köln-Bonn ab sofort freies Internet innerhalb des Terminals an. Dieses kann sogar von Besuchern kostenlos genutzt werden. Wer vor dem Abflug noch schnell das Wetter im Reiseland checken will oder für die Heimreise vom Flughafen Köln-Bonn den Busfahrplan überprüfen möchte, kann dies ab sofort ohne Probleme direkt vom Terminal aus tun. Flugreisende vom Flughafen Frankfurt haben die Möglichkeit das Internet 30 Minuten kostenlos zu nutzen. Danach wird es kostenpflichtig. Dieses Angebot ist nicht nur auf die Fluggäste beschränkt, sondern gilt auch für Besucher. Wer seinen Partner zum Flughafen bringt oder dort abholen möchte, kann sich eine etwaige lange Wartezeit mit freiem Surfen im drahtlosen Internet verkürzen oder schnell noch ein paar wichtige Informationen für das Abendprogramm oder Ähnliches heraussuchen. Am Flughafen Köln-Bonn ist das Internet sogar gänzlich frei. Es kann im gesamten Bereich des Terminals ohne jegliche Zeitbeschränkung genutzt werden. Einzige Notwendigkeit, um unbegrenzt surfen zu können, ist in Köln-Bonn eine einmalige Registrierung. Anschließend steht die Welt des Internets jedem Reisenden und Besucher offen. Einzig die Nutzung von Tauschbörsen ist unterbunden. Archivfoto: ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

 

Auch auf dem Hamburger Flughafen gibt es diese Annehmlichkeit bereits seit einiger Zeit. Allerdings steht hier das drahtlose Internet noch nicht im gesamten Terminal zur Verfügung. Stattdessen ist das kostenlose W-LAN gegenwärtig auf einige Gates beschränkt, die sich ausschließlich im Bereich der Abflüge befinden.

 

Über Flüge.de – Fluege.de (2,89 Mio. Unique User lt. AGOF internet facts Juli 2011) ist das Flugportal, das alle Flüge, egal ob Linien-, Billig- oder Charterflug, im Suchergebnis anzeigt. Airlineunabhängig werden über 750 Fluggesellschaften verglichen. Neben der schnellen und einfachen Flugbuchung sind auch Reservierungen für Hotelzimmer und Mietwagen möglich. Zudem verfügt fluege.de über einen interessanten News-Bereich, der die neuesten Informationen rund ums Fliegen bereithält. Fluege.de ist ein Projekt der Leipziger Unister GmbH.

 

Quelle: Unister Holding GmbH

 

Verfolge “NoT” (NEWS-on-Tour.de) auf Twitter: http://twitter.com/newsontour

…oder werde ein “NoT-Fan” auf Facebook: http://www.facebook.com/NEWSonTour

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1130 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017