Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Der Berufsverband Discjockey e.V. feiert sein 30jähriges Bestehen

  • Große Jubiläums–Gala im GOP Varieté in Bad Oeynhausen mit Verleihung des „German DJ Award“
  • Dieter Thomas Heck wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet
  • Michael Wendler stößt den BVD mit Abreise vor den Kopf!
  • Große After-Show-Party im ADIAMO Dance Club
  • Mit dabei waren: Lisa, Paul Janke, Layzee aka Mr. President, Olaf Henning, Anna-Maria Zimmermann, NDW Markus, Ryan Paris und viele mehr
Der Berufsverband der Discjockey e.V. krönte im Rahmen seiner 30jährigen Jubiläums-Gala den „German DJ Award“ im GOP Varieté in Bad Oeynhausen. Aber wo war Michael Wendler nur abgeblieben? Schließlich hatte er sich doch schon am Veranstaltungsort eingefunden! Er soll aber noch vor Beginn des Events abgereist sein. BVD-Präsident und Veranstalter Dirk Wöhler war sichtlich angenervt und verkündete: “Herr Wendler konnte nicht mehr in einem 4-Sterne-Hotel untergebracht werden. Mit einem 3-Sterne-Hotel wollte sich der König des Deutschen Pop-Schlagers nicht zufrieden geben”, so Wöhler vor  versammelter Branche. Darufhin entschied man kurzfristig auch den Wendler nicht mehr auszuzeichnen. Deutschlands “Creme de la Crème” der DJ-Zunft saß im Publikum und gab mit “Buh” Rufen ein klares Statement zum Wendler ab. Der “BVD-Wendler Eklat” war nun schließlich perfekt!  Auch die Moderatoren Peter Illmann und Ulli Potofski sticheln gegen den Wendler und waren vom Wendler-Verhalten nicht angetan. Michael Wendler sein Management gab via Facebook bekannt: “Michael Wendler musste kurzfristig aus familiären Gründen abreisen”… Archivfotos: © Foto+TV Agentur NTOi.de – Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
Der Berufsverband der Discjockey e.V. krönte im Rahmen seiner 30jährigen Jubiläums-Gala den „German DJ Award“ im GOP Varieté in Bad Oeynhausen. Aber wo war Michael Wendler nur abgeblieben? Schließlich hatte er sich doch schon am Veranstaltungsort eingefunden! Er soll aber noch vor Beginn des Events abgereist sein. BVD-Präsident und Veranstalter Dirk Wöhler war sichtlich angenervt und verkündete: “Herr Wendler konnte nicht mehr in einem 4-Sterne-Hotel untergebracht werden. Mit einem 3-Sterne-Hotel wollte sich der König des Deutschen Pop-Schlagers nicht zufrieden geben”, so Wöhler vor versammelter Branche. Darufhin entschied man kurzfristig auch den Wendler nicht mehr auszuzeichnen. Deutschlands “Creme de la Crème” der DJ-Zunft saß im Publikum und gab mit “Buh” Rufen ein klares Statement zum Wendler ab. Der “BVD-Wendler Eklat” war nun schließlich perfekt! Auch die Moderatoren Peter Illmann und Ulli Potofski sticheln gegen den Wendler und waren vom Wendler-Verhalten nicht angetan. Michael Wendler sein Management gab via Facebook bekannt: “Michael Wendler musste kurzfristig aus familiären Gründen abreisen”… Archivfotos: ©[ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de
Alle BVD-Mitglieder und die eingeladenen Gäste wie Gina Lisa, Paul Janke (Der Bachelor), amtierende Miss Germany Isabell Gülck und viele mehr wurden auf dem roten Teppich im Blitzlichtgewitter würdig empfangen. Begrüßt wurden alle Gäste von dem Präsidenten des BVD, Dirk Wöhler und Ole Möhlenkamp sein Vizepräsident. Weiter ging es dann in der stimmungsvollen Wandelhalle, in dem sich die Gäste mit einem Begrüßungsgetränk und einem reichhaltigen Buffet vorab stärkten….

 



Punkt 20.00 Uhr nahmen die zahlreichen Mitglieder, Künstler, Manager, Produzenten, Ausstatter der Musikbranche und einige Ehrengäste wie Horst Klemmer (Miss Germany MGC) im historischen Theatersaal Platz. Leitfaden der großen Jubiläums-Gala war die Verleihung des „German DJ Awards“, der in 10 Kategorien wie zum Beispiel Best of Schlager, Best of 80er und einige Ehrenawards verliehen wurde. Dieser Preis wurde im Rahmen eines Online-Votings der Mitglieder des Verbandes abgestimmt. Glückliche Gewinner des „German DJ Award“ waren unter anderem in der Kategorie Best of 80er NDW Markus, Anna-Maria Zimmermann und Olaf Hennig (Best of Schlager-Duo), Tim Toupet (Best of Party) sowie der Ehrenaward für Mickie Krause, der per Videobotschaft allen Mitgliedern seinen Dank überbrachte. Isabell Gülck, die amtierende Miss Germany überreichte alle Awards und gratulierte mit Peter Illmann und Ulli Potofski allen Gewinnern. Anschließend nahmen die Preisträger auf einem Sofa à la „Wetten, dass…“ Manie Platz und verbrachten den weiteren Abend mit dem Präsidenten Dirk Wöhler und Ole Möhlenkamp, dem Vizepräsident, auf der Bühne.

 

Highlight des Abends für alle Gäste war neben einigen Live Auftritten der Gewinner, jedoch die Verleihung an Dieter Thomas Heck für sein Lebenswerk. In einer sehr persönlichen Laudatio, mit Geschichten aus dem Nähkästchen, gehalten von der guten Freundin und Arbeitskollegin Cindy Berger, wurde noch einmal das Showleben seiner 50jährigen Medienpräsenz Revue passiert. Dieter Thomas Heck bedankte sich auf seiner sehr persönlichen und redsamen Art bei den Mitgliedern des BVD und gratulierte danach seiner Frau Ragnhilde, die gerührt im Publikum das Geschehen verfolgte, zum 36.jährigen Hochzeitstag. Eine weitere Überraschung für das Urgestein Heck war die fünffache Schaltplattengoldauszeichnung, die von Herr Clemens Fieder und Herr Christian Stronzeck von der Sony Deutschland überreicht wurde.

 


Anschließend gingen die Gala-Gäste in guter Stimmung auf der Aftershowparty im ADIAMO Dance Club, um dort den Abend ausklingen zulassen. Alle Mitglieder des BVD, Gäste und die Stars, feierten bis in den frühen Morgen den 30.Geburstag des Berufsverband Discjockey e.V.. Für Unterhaltung sorgten Showacts wie Ryan Paris, Markus Luca, Marry & Tobee.

 

 

Die Gewinner der Awards:

 

Best of 80er NDW
Markus

Best of 90er
Layzee aka MR. President

Best of 2000er
Ayman

Best of Today
R.I.O feat. U-Jean

Best of Schlager
Sängerinnen Anna-Maria Zimmermann

Best of Schlager -Duo
Anna-Maria Zimmermann & Olaf Henning

Best of Party
Tim Toupet

Bester DJ – online-Voting
DJ Antoine

Bester DJ – BVD – Voting
Rockstroh

Beste Selbstvermarktung
Gina Lisa

Bester Showact
Ehrlich Brothers

Ehrenaward
Mix1.de

Ehrenaward
Andreas Martin

Ehrenaward
Buddy

Ehrenaward
Mickie Krause

Ehrenaward
Ike Müller

Ehrenaward
Horst Klemmer (Miss Germany MGC)

Ehrenaward
Henning Franz (BDT)

Lebenswerk
Dieter-Thomas Heck

 

Quelle (Auszüge): Vida Media & Events UG

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3839 · 07 2 · # Montag, 11. Dezember 2017