Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Michaela Engelmeier-Heite (SPD)

In einer Vorstandssitzung der Wiehler SPD am 11.09.2008 wurde sich einstimmig für eine weitere Kandidatur von Michaela Engelmeier-Heite bei der Bundestagswahl 2009 ausgesprochen. Archivfoto: ´Der Sasse´ (Christian Sasse)  [ Foto + TV Agentur NTOi.de ]

 

Wiehl – „Eine solche Kandidatur ist mit einem hohen persönlichen Aufwand verbunden. Michaela hat in den vergangenen Jahren mit unglaublichem Einsatz sehr viel innerhalb der Oberbergischen SPD geleistet. Wo man auch hinkommt, ist sie schon da. Wir freuen uns sehr, dass sie wieder antritt. Wir sehen es als unsere Pflicht an, dass wir ihr jetzt rechtzeitig die entsprechenden Signale und damit Planungssicherheit für einen erfolgreichen Wahlkampf geben.“, so Maik Adomeit, Pressesprecher der Wiehler SPD.

 

„Die Delegiertenkonferenz zur Wahl der Kandidatin/des Kandidaten für den Oberbergischen Kreis findet am 27.11.2008 statt,“ berichtete die SPD-Kreisgeschäftsführerin, Gisela Lehwald, die als Gast bei der Vorstandssitzung der Wiehler SPD anwesend war.

 

Quelle: Maik Adomeit, SPD Pressesprecher, Wiehl

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1209 · 07 2 · # Sonntag, 17. Dezember 2017