Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

rtl-wir-helfen-kinder_karneval_lost_sisters_koeln_spende_01
Getreu dem Motto „Feiern und Gutes tun“ lässt die KarnevalsgesellschaftLost Sisters e.V.“ pünktlich zum „Wieverfastelovend“ und mitten im Wintertief Kinderaugen strahlen: Im Rahmen ihrer jährlichen Karnevalsveranstaltung „Jeckenklinik am Rhing“ in den Kölner Rheinterrassen überreichte Boris Becker, 1. Vorsitzende der Lost Sisters e.V., am Donnerstagabend einen Scheck in Höhe von 60.000 Euro an RTL Charity-Gesamtleiter Wolfram Kons.  Fotos: RTL/Wolfgang Grube

 

rtl-wir-helfen-kinder_karneval_lost_sisters_koeln_spende_02
RTL-Charity-Gesamtleiter Wolfram Kons (li.) mit Boris Becker von den Lost Sisters e.V.  – Das gespendete Geld wird von “RTL – Wir helfen Kindern” für zwei Kinderhilfsprojekte in Köln eingesetzt: Breakfast4kids und das RTL Kinderhaus am Kölnberg. Breakfast4kids unterstützt derzeit über 200 Schulkinder an fünf Kölner Grundschulen für ein Schuljahr mit Pausenbroten. Im RTL-Kinderhaus am Kölnberg werden sozial benachteiligte Kinder neben einer warmen Mahlzeit auch durch Hausaufgabenhilfe und kreative Spiel- und Förderprogramme unterstützt. 

 

rtl-wir-helfen-kinder_karneval_lost_sisters_koeln_spende_03
Seit über zehn Jahren engagieren sich die Lost Sisters e.V. sozial in Köln und haben so durch den Erlös ihrer jährlichen Karnevalsveranstaltungen („Jeckenklinik am Rhing“ und „Dschungelfieber“) inzwischen über 311.000 Euro für Kölner Kinder in Not gespendet. Dazu kommen auch Sponsoren, wie die Kölner Immobilienfirma WvM GmbH, die die Projekte der Lost Sisters unterstützen.

 

„RTL – Wir helfen Kindern“: Mehr als 109 Millionen Euro in 16 Jahren

Seit 1996 engagiert sich RTL für Not leidende Kinder in Deutschland und der ganzen Welt. In zahlreichen Aktionen wird das ganze Jahr gesammelt. RTL zahlt dabei alle Verwaltungs-, Personal- und Produktionskosten. So wird jede Spende ohne einen Cent Abzug an die ausgewählten

Kinderhilfsprojekte weitergeleitet. Dafür stehen „RTL – Wir helfen Kindern“ und der RTL-Spendenmarathon seit über 16 Jahren. Jedes Jahr wird die Stiftung durch das Deutsche Zentralinstitut für Soziale Fragen (DZI) geprüft und erhält Jahr für Jahr das begehrte DZI-Spendensiegel. In den vergangenen Jahren konnten so mehr als 109 Millionen Euro gesammelt werden. „RTL – Wir helfen Kindern“ förderte damit weit mehr als hundert Kinderhilfsprojekte. Zehntausenden Kindern in Deutschland und aller Welt konnte so nachhaltig geholfen werden.
 
 

Quelle: RTL

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2886 · 07 3 · # Samstag, 16. Dezember 2017