Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

rabaue_01.jpg Fotos: Wolfgang Sasse [ Fotoagentur NTOi.de ]

Köln – Vor rund 300 geladenen Gästen präsentierte die kölsche Band “Die Rabaue” im Geissbockheim zu Köln Ihre neue CD. “Das Beste der Rabaue” ist ab dem 12.01.2007 in den Plattenläden zu haben. Bei uns könnt Ihr die CD bereits schon jetzt online bestellen. (Am Ende des Artikels!)

Eine Mischung aus neuen Ohrwürmern und alt bekannten Titeln der Rabaue begeisterten das zahlreich erschienene Publikum. Gesponsert wurde dieses kostenlose Event durch den langjährigen Partner der Rabaue die Bitburger Brauerei. Der Bandname “RABAUE” stammt aus den Nachkriegsjahren und ist eine Hommage an die legendären 3 Rabaue, drei liebenswerte Straßenmusiker die im Bomben zerstörtem Köln durch die Straßen zogen und ihre Lieder anstimmten.


rabaue_02.jpg

Im Geissbockheim darf “Hennes” natürlich nicht fehlen! Der Geißbock “Hennes” ist jener Ziegenbock der im Wappen des 1. FC Köln abgebildet ist.

Der Ur-Geißbock, Hennes I., wurde dem Fußballverein als Karnevalsscherz von der Zirkus-Prinzipalin Carola Williams geschenkt (benannt übrigens nach dem FC-Spieler der ersten Stunde und Spielertrainer Hennes Weisweiler).


rabaue_03.jpg

rabaue_04.jpg

Das Rösrath Dreigestirn stürmte an diesem Abend das Geissbockheim, vertreten durch Prinz Jürgen I., Jungfrau Marina und Bauer Peter.


rabaue_05.jpg

Rückblick: Peter Kempermann und Peter van den Brock sind seit vielen Jahren alt bekannte Gesichter in der Musikszene und im rheinischen Karneval. Im Juni 2001 trennten sich die beiden Musiker von den Kolibris, die mit ihrem Hit “Die Hände zum Himmel” in die Single – Charts stürmten.

Die Beiden trennten sich von ihrem damaligen Partner, um sich mit der Gruppe “RABAUE” einer neuen musikalischen Herausforderung zu stellen. Peter Kempermann spielte jahrelang in verschiedenen Tanzkapellen, bevor er 1991 die Kolibris mit gründete. Er spielt Gitarre, Bass und ist der Lead – Sänger der “RABAUE”.


rabaue_06.jpg

Mit dem Titel “PIZZA HUT” landete man einen Top Hit den die “RABAUE” wiederum in den Charts platzieren konnten. DJ Ötzi coverte den “RABAUE” Titel und platzierte sich mit dem “PIZZA SONG” sogar auf Platz 1 in den internationalen Charts.

 

“Das Beste der Rabaue” online bestellen:

 

Titelverzeichnis

1. Was kann ich denn dafür (dass ich schön bin)
2. Insellied
3. Mir han de Musik in d’r Täsch
4. Knutschbär
5. Bliev hück Naach bei mir
6. Ein bisschen Macho…
7. Am Himmel fählt hück Naach ne Steen
8. Alles klar – weiß Bescheid
9. Loß m’r dräume vum ahle Kölle
10. Ich hätt’ dich su jän jenomme
11. Mir sin wie m’r sin
12. Nimm doch die Finger
13. Pizza Hut
14. Du bes et Schönste op d’r Welt
15. M’r ston zesamme
16. Was kann ich denn dafür (dass ich schön bin) (Remix)
 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3643 · 07 3 · # Montag, 11. Dezember 2017