Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Freestyle - UPFORCE CREW

INTERMOT 2008 – “Freestyle” – perfekt vorgetragen – hier von der UPFORCE CREW. Mehr davon gab es beim weiteren Highlight „Suzuki Night of the Jumps“, der Weltmeisterschaft der Freestyle Motocrosser in der LANXESS arena. HQ-Fotos: Dirk Birkenstock [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]  

Chris Pfeiffer

Chris Pfeiffer zählt seit Jahren zu den besten Streetbike Freestyle/Stunt- Fahrern der Welt. Keiner kann eine Frau so küssen, wie er 😉

  

Köln (Von Dirk Birkenstock) – Actionreiche Stunts, Motorradcorso durch Köln. Cool, Hot, INTERMOT. Hier eine “Messenachlese”. Viel Spaß…


 

Kai Haase

Kai Haase, eines der Mitglieder der UPFORCE CREW, zeigt hier einen gewagten Sprung…


 

Stefan Bengs

…ebenso wie hier Stefan Bengs


 

0090_intermot_koeln_2008.jpg

Dritter Fahrer der Crew ist Dennis Garhammer


 

0091_intermot_koeln_2008.jpg

Natürlich mache sie auch mit Boden unter den Rädern eine gute Figur

 

0092_intermot_koeln_2008.jpg 0093_intermot_koeln_2008.jpg 0094_intermot_koeln_2008.jpg

und das Publikum wird immer mehr angeheizt, denn die drei brauchen Stimmung für ihre gewagten Sprünge


 

0095_intermot_koeln_2008.jpg

na wo will denn das Motorrad hin? Ob er es wieder einfangen kann?

 

0096_intermot_koeln_2008.jpg

Stefan Bengs bedankt sich bei den Fans


 

0097_intermot_koeln_2008.jpg

Das sich auch auf einem Quad eine gute Stuntshow zeigen läßt wird hier den Actionfans gezeigt


 

0098_intermot_koeln_2008.jpg 0099_intermot_koeln_2008.jpg 0100_intermot_koeln_2008.jpg

 

Und dann, von den zahlreichen Fans erwartet – der Auftritt des Weltmeisters:

0106_intermot_koeln_2008.jpg

Chris Pfeiffer zählt seit Jahren zu den besten Streetbike Freestyle/Stunt- Fahrern der Welt


 

0107_intermot_koeln_2008.jpg

Auf der Intermot ließ er wieder einmal im Outdoorbereich die Reifen qualmen


 

0108_intermot_koeln_2008.jpg

Schon als kleiner Junge wollte Chris Pfeiffer nur eins: Motorradfahren im Grenzbereich


 

0109_intermot_koeln_2008.jpg

Ein Mann lebt seinen Traum


 

0110_intermot_koeln_2008.jpg

Chris Pfeiffer zählt seit Jahren zu den besten Streetbike Freestyle/Stunt- Fahrern der Welt


 

0111_intermot_koeln_2008.jpg

Bereits seit 1996 ist „CP“ Profi, beschäftigt sich neben unzähligen Shows im In- und Ausland mit neuen Tricks, Projekten und einigen harten Offroadrennen und setzt Impulse im Freeriding


 

0113_intermot_koeln_2008.jpg

Auch wenn Chris meiner Kamera immer wieder sehr nah kam, so konnt ich mich doch jederzeit sicher fühlen – die Fotos entstanden mit 28mm Brennweite :-O


 

0114_intermot_koeln_2008.jpg 0115_intermot_koeln_2008.jpg 0116_intermot_koeln_2008.jpg 0117_intermot_koeln_2008.jpg 0118_intermot_koeln_2008.jpg 0119_intermot_koeln_2008.jpg 0120_intermot_koeln_2008.jpg 0121_intermot_koeln_2008.jpg

Am Stand von “Polo” gabe es neben neuer Mode eine Weltneuheit zu sehen…


 

0122_intermot_koeln_2008.jpg

0123_intermot_koeln_2008.jpg

0124_intermot_koeln_2008.jpg

… den ersten Motorradhelm mit Airbag von apc


 

0125_intermot_koeln_2008.jpg 0126_intermot_koeln_2008.jpg

Für Fans des Zweiradsports gab es natürlich viele Rennmaschienen aus der Superbike WM, Supersport und anderen Rennserien zu sehen

 

0127_intermot_koeln_2008.jpg 0128_intermot_koeln_2008.jpg 0129_intermot_koeln_2008.jpg 0130_intermot_koeln_2008.jpg 0131_intermot_koeln_2008.jpg 0132_intermot_koeln_2008.jpg 0133_intermot_koeln_2008.jpg 0134_intermot_koeln_2008.jpg 0135_intermot_koeln_2008.jpg 0136_intermot_koeln_2008.jpg 0137_intermot_koeln_2008.jpg

Auch wenn es für viele Biker mit einem Motorrad nichts mehr zu tun hat, so gibt es doch immer mehr Hersteller die Quads produzieren, und immer mehr Fans die Spass damit haben oder auch damit arbeiten wollen


 

0138_intermot_koeln_2008.jpg 0139_intermot_koeln_2008.jpg 0140_intermot_koeln_2008.jpg 0141_intermot_koeln_2008.jpg 0142_intermot_koeln_2008.jpg 0143_intermot_koeln_2008.jpg 0144_intermot_koeln_2008.jpg

0145_intermot_koeln_2008.jpg

Wirklich nicht mehr mit einem Motorrad zu tun haben die “Dreiräder” von Cam-Am Spyder Roadster die mit einem Pkw-Führerschein zu fahren sind

 

Wichtigstes Untensil für jeden Biker: der Helm – der je nach Art des Motorradfahrens oder der Motorradsports völlig unterschiedlich ausfällt

0146_intermot_koeln_2008.jpg

Hier passend zum Bike von UVEX präsentiert – Helme für Offraider

 

0041_hrc_helme.jpg0147_intermot_koeln_2008.jpg

neue Desings präsentiert hier HJC


 

0148_intermot_koeln_2008.jpg

Wem’s gefällt


 

0149_intermot_koeln_2008.jpg 0150_intermot_koeln_2008.jpg 0151_intermot_koeln_2008.jpg 0152_intermot_koeln_2008.jpg 0153_intermot_koeln_2008.jpg

Ladylike


 

0154_intermot_koeln_2008.jpg

Bikes der superlative – von Mr. Hayabusa …


 

0155_intermot_koeln_2008.jpg

..und hier von micron sytems


 

0156_intermot_koeln_2008.jpg 0157_intermot_koeln_2008.jpg 0158_intermot_koeln_2008.jpg 0159_intermot_koeln_2008.jpg

BU: Etwas völlig Neues für die Sicherheit des Beifahrers von Vinxxgrip – am Tankdeckel besfestigt bietet der Griff Halt und Sicherheit für den Beifahrer


 

0160_intermot_koeln_2008.jpg

Solche Anblicke begeistern Biker


 

0161_intermot_koeln_2008.jpg

Auch Rusland ist vertreten mit einem Gespann von Ural

 

Erstmalig wurden im Rahmen der INTERMOT Köln 2008 die Cologne Custom Championships initiiert, wo sich die besten Bikes der Kategorien Chopper/Cruiser, Fighter, Sportler und Scooter auf fast 1.000 m² präsentierten

0225_cologne_custum_championship_twintrax.jpg

BU: Der Gewinner Christoph Madaus mit seiner Twin Trax freute sich neben dem Siegercheque in Höhe von € 5.000 besonders über die direkte Qualifikation für die Customizing Weltmeisterschaft in Sturgis/USA inklusive Transportkosten

 

Hier die Konkurrenten:

0162_intermot_koeln_2008.jpg 0163_intermot_koeln_2008.jpg 0164_intermot_koeln_2008.jpg 0165_intermot_koeln_2008.jpg 0166_intermot_koeln_2008.jpg 0167_intermot_koeln_2008.jpg 0168_intermot_koeln_2008.jpg

Schon traditionell fand zur INTERMOT Köln in Kooperation mit dem Team des Mogo Hamburg um Pastor Erich Faehling der ökumenische „Motorrad-Gottesdienst“ im Kölner Dom statt. Ca. 6.000 Biker (2006: 3.000) waren beim Gottesdienst im Dom.

 

Dann machten sich etwa 200 Bikes in einem Corso, angeführt von der Kölner Motrradpolizei vom Dom/Roncalliplatz über Konrad-Adenauer-Ufer, Niederländer Ufer, Mülheimer Brücke, Bergischer-/Pfälzischer Ring, Zoobrücke, Konrad-Adenauer-Ufer, Severinsbrücke, Mindener Straße zu den Rheinparkhallen/Koelnmesse/INTERMOT Köln auf den Weg.

 

Hier die schönsten Fotos vom Corso:

0169_intermot_koeln_2008.jpg 0170_intermot_koeln_2008.jpg 0171_intermot_koeln_2008.jpg 0172_intermot_koeln_2008.jpg 0173_intermot_koeln_2008.jpg 0174_intermot_koeln_2008.jpg 0175_intermot_koeln_2008.jpg 0176_intermot_koeln_2008.jpg 0177_intermot_koeln_2008.jpg 0178_intermot_koeln_2008.jpg 0179_intermot_koeln_2008.jpg 0180_intermot_koeln_2008.jpg 0181_intermot_koeln_2008.jpg 0182_intermot_koeln_2008.jpg 0183_intermot_koeln_2008.jpg 0184_intermot_koeln_2008.jpg 0185_intermot_koeln_2008.jpg 0186_intermot_koeln_2008.jpg 0187_intermot_koeln_2008.jpg 0188_intermot_koeln_2008.jpg 0189_intermot_koeln_2008.jpg 0191_intermot_koeln_2008.jpg 0192_intermot_koeln_2008.jpg 0193_intermot_koeln_2008.jpg 0194_intermot_koeln_2008.jpg 0195_intermot_koeln_2008.jpg 0196_intermot_koeln_2008.jpg 0197_intermot_koeln_2008.jpg 0198_intermot_koeln_2008.jpg 0199_intermot_koeln_2008.jpg 0200_intermot_koeln_2008.jpg 0201_intermot_koeln_2008.jpg

Ich wollte natürlich auch das Gefühl vom Motorradcorso genießen – leider aber nur virtuell. Unter dem Motto “me-on-a-harley” konnten die Messebesucher sich auf einer Harley Davidson vor diversen Hintergründen fotografieren lassen – mehr Bilder auf www.me-on-a-haley.com

 

Für viele ist die Gold Wing von Honda mehr als nur ein Motorrad – besonders aber für die Mitglieder GoldWingCountry-Precision-Drill-Team.Ihr GoldWingBallet war auf der Freifläche vor den Hallen zu bewundern.

0101_intermot_koeln_2008.jpg

0102_intermot_koeln_2008.jpg

0103_intermot_koeln_2008.jpg

0104_intermot_koeln_2008.jpg

0105_intermot_koeln_2008.jpg

 

Und in einer Halle präsentierte der Club seine schönsten goldenen Schwingen:

0202_intermot_koeln_2008.jpg

Die Gold Wing Ist wohl das einzige Motorrad für das es Anhängerkupplung und Anhänger gibt

 

0204_intermot_koeln_2008.jpg

0205_intermot_koeln_2008.jpg

Die Gold Wing als “Dreirad”

 

0206_intermot_koeln_2008.jpg

0203_intermot_koeln_2008.jpg

Ein besonderes Stück ist diese Gold Wing die mit einer Soundanlage ausgerüstet ist, die für jede Freiluftfete bestens geeignet ist – und als Highlight mit Lichtern der besonderen Art!

0207_intermot_koeln_2008.jpg

Man beachte das Farbenspiel:

0208_intermot_koeln_2008.gif

0209_intermot_koeln_2008.gif

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 15983 · 07 3 · # Donnerstag, 14. Dezember 2017