Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Engelskirchen – Um vier Verletzte mussten sich Samstag Morgen (01.11.) Rettungssanitäter kümmern. Alle waren mehr oder weniger an einer Schlägerei vor einer Diskothek in Engelskirchen-Ründeroth beteiligt. Gegen 04:45 Uhr kam es zu einem verbalen Streit unter zwei 21-jährigen Freunden. In diese Auseinandersetzung mischte sich offensichtlich ohne jeglichen Grund ein 22-Jähriger ein.

 

Er verpasste einem der Kontrahenten unvermittelt einen Kopfstoß. Der Freund des Verletzten reagierte prompt. Er schlug dem 22-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Eine 24-Frau, die zwischen die Fronten geriet, erhielt – von wem auch immer – einen Faustschlag gegen den Kopf. Sie sank bewusstlos zu Boden. Einen 24-jährigen Zeugen, der der Frau zu Hilfe eilte, trafen gleich mehrere Faustschläge. Wer die Polizei bei der Aufklärung behilflich sein kann, möge sich bitte unter Tel.: 022618199-0 mit dem Regionalkommissariat Gummersbach in Verbindung setzen.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1130 · 07 2 · # Mittwoch, 6. Dezember 2017