Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

raubueberfall-fahndung-polizei-dortmund-frauen-trio
Polizei-Fahndung mit Bild!
Senior (74) am Geldautomaten von Frauen Trio beraubt und gebissen! Wer kennt die Täterinnen? Die Polizei such nun nach längerer Zeit nach Frauen Trio! Opfer eines versuchten Raubüberfalls wurde ein 74-jähriger Dortmunder am 22.05.2013  gegen 17:05 Uhr  an einem Geldautomaten an der Rahmer Straße in Dortmund. Im Vorraum einer Bankfiliale wollte der Dortmunder Geld abheben und konnte dabei den Raubversuch von drei jungen Frauen abwehren. Zwei der Frauen hielten ihrem Opfer einen Zettel vor das Gesicht, die dritte Frau versuchte, bei diesem Ablenkungsmanöver an das Bargeld und die Bankkarte zu kommen.  Foto: Polizei Dortmund

Es kam zu einer Rangelei zwischen den Täterinnen und ihrem Opfer, bei der der 74-Jährige eine Frau festhalten konnte. Diese biss ihm allerdings in die Hand, so dass sie mit ihren Komplizinnen ohne Beute flüchten konnte. Die Kriminalpolizei hat aus der Überwachungskamera das beigefügte Foto mit den drei Tatverdächtigen erhalten und bittet Zeugen, die Angaben zur Identität der Frauen machen können, um Hinweise. Telefon: 0231-1327441

 

Quelle: Polizei Dortmund

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2704 · 07 2 · # Freitag, 15. Dezember 2017