Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

caritas-eine-millionen-sterne
Bundesweite Solidaritätsaktion
! Caritas lässt in 81 Orten: Eine Million Sterne leuchten für Menschen in Not hier und weltweit. Leuchtende Zeichen der Solidarität mit Menschen in Not hier und weltweit setzten Caritas-Mitarbeitende sowie freiwillige Helferinnen und Helfer an diesem Wochenende in bundesweit rund 80 Städten und Gemeinden. Mit ihrer Aktion, die in diesem Jahr unter dem Motto der Caritas Jahreskampagne “Familie schaffen wir nur gemeinsam” stand, machten sie darauf aufmerksam, dass die Familie für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft steht – hier und weltweit. Tausende brennende Kerzen verwandelten öffentliche Plätze in stimmungsvolle Lichtermeere. Foto: Michael Bamberger/Caritas international

Die Caritas wirbt auf diese Weise um Wertschätzung und Anerkennung der vielfältigen Belastungen, denen Familien ausgesetzt sind. Die Spenden aus der bundesweiten Solidaritätsaktion kommen lokalen Hilfsprojekten sowie den Caritas-Kinderklubs in Südrussland und Sibirien zugute. Das Leben vieler russischer Kinder ist geprägt von großer Armut. Viele Familien zerbrechen aufgrund von Arbeitslosigkeit und Alkoholmissbrauch. In den Kinderklubs werden Kinder aus Problemfamilien und deren Eltern gezielt gefördert und unterstützt, damit sie sich dauerhaft bessere Lebensperspektiven schaffen können.

 

Aus aktuellem Anlass wurden vielerorts gleichzeitig Spenden für die Überlebenden des Taifuns Haiyan auf den Philippinen gesammelt. www.einemillionsterne.de

 

Quelle: Caritas

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1079 · 07 3 · # Sonntag, 17. Dezember 2017