Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

Handball HILFT!

Am Dienstag, den 18.11.2008, startet mit HANDBALL HILFT! eine Charity-Aktion, wie sie der Handball noch nicht erlebt hat. Alle Erstliga-Vereine versteigern einmalige, herausragende Erlebnisse zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe. Weitere Organisationen und Persönlichkeiten des Handballs haben sich angeschlossen. Die Auktionen laufen bis Mittwoch, den 26.11.2008, um 18:00 Uhr beim Internet-Auktionshaus eBay.

 

HANDBALL HILFT! – das sind 25 Versteigerungen von Erlebnissen, die man sonst nicht kaufen kann. Für Handball- und Sport-Fans werden Träume wahr: Blicke hinter die Kulissen ins “Allerheiligste” der Arenen und Teams, Beteiligungen an den Aktivitäten rund um die Profis oder hautnahe Kontakte zur Mannschaft, die nur HANDBALL HILFT! möglich macht. Der gesamte Erlös geht an die Deutsche Krebshilfe.

 

Die Bundesligisten machen Träume wahr…

So vielfältig wie der Sport und seine Fans sind auch die Versteigerungen, mit denen alle 18 Vereine der TOYOTA Handball-Bundesliga im Rahmen von HANDBALL HILFT! die Deutsche Krebshilfe unterstützen. So bietet der VfL Gummersbach dem Meistbietenden seiner Auktion an, die Mannschaft bei einer Auswärtsfahrt im Mannschaftsbus zu begleiten. Die SG Flensburg-Handewitt offeriert einen exklusiven Golf-Nachmittag mit Superstar Lars Christiansen. Beim TV Großwallstadt eröffnet sich die Möglichkeit, an internen Mannschaftsbesprechungen sowie am Training teilzunehmen. Dies sind nur drei Beispiele für die vielen Erlebnisse (Übersicht im Anhang), die unsere Handballer zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe versteigern – jede Auktion macht Träume von Handball-Fans wahr, und jeder Auktionsanbieter hat sich hierfür individuelle Erlebnispakete einfallen lassen.

Neben den Hauptauktionen bieten sich viele weitere Möglichkeiten, zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe mitzubieten. Es sind zum Beispiel signierte Bälle und Trikots in kleineren Einzelauktionen im Angebot.

 

… auch Weltmeister-Träume gehen in Erfüllung

Über die Bundesligisten hinaus beteiligen sich weitere Persönlichkeiten und Organisationen an HANDBALL HILFT! Die EHF Marketing GmbH versteigert VIP-Tickets für die Champions League, Torwart-Legende “der Hexer” Andreas Thiel bietet ein Training für eine ganze Mannschaft an, das Schiedsrichtergespann Uwe Prang und Uwe Reichl aus dem DHB-A-Kader pfeift ein Spiel des Meistbietenden bei seiner Auktion, “Weltmeister Busfahrer” Gerhard Wirths chauffiert eine ganze Mannschaft mitsamt Anhang im Original-Weltmeisterbus von 2007 zu einem Auswärtsspiel – und das Trainingsinstitut der Handball-Nationalmannschaft lässt sich für einen eintägigen Lehrgang ersteigern.

 

Jeder kann helfen!

Auch wer nicht an den Versteigerungen teilnimmt oder wer dort nicht das Höchstgebot abgibt, kann HANDBALL HILFT! unterstützen – per Überweisung mit Stichwort HANDBALL HILFT! auf das Spendenkonto der Deutschen Krebshilfe 909093 bei der Sparkasse KölnBonn, BLZ 37050198. Außerdem sind jederzeit pfiffige Ideen aus dem Sport gefragt. Wer schließt sich an und trägt zu HANDBALL HILFT! bei? Unterstützung gibt HANDBALL HILFT! durch Bekanntmachung der jeweiligen Initiativen. Zudem stehen Anzeigenmotive und Internet-Banner zum Download zur Verfügung, damit jede Homepage und jedes Programmheft dazu beitragen kann, HANDBALL HILFT! noch bekannter zu machen.

 

Stimmen zu HANDBALL HILFT!:

Dr. Thomas Bach, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und Vizepräsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC):

“Nach der Weltmeisterschaft 2007 in Deutschland und dem Titelgewinn als Krönung, den vielen europäischen Titeln der deutschen Vereinsmannschaften in den letzten Jahren und dem internationalen Stellenwert der Bundesliga setzt der Deutsche Handball mit dieser Aktion auch außerhalb des Spielfeldes ein eindrucksvolles Zeichen.”

 

Gerd Nettekoven, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krebshilfe:

“Sport und gesellschaftliches Engagement passen gut zusammen! Krebskranke Menschen brauchen unsere Unterstützung und Solidarität. Jede Spende und jeder Auktionserlös helfen uns, die Versorgung von Krebs-Patienten zu verbessern und die Krebsforschung voran zu bringen! Krebs kann jeden treffen. Und jeder kann helfen! Wir danken allen engagierten Menschen für die tatkräftige Unterstützung der Deutschen Krebshilfe.”

 

Stadionwelt, Geschäftsführer Thomas Krämer, Mitinitiator von HANDBALL HILFT!:

“Was die einzelnen Vereine der TOYOTA Handball-Bundesliga sowie weitere Persönlichkeiten und Organisationen aus der Handballwelt mit ihren fantasievollen Beiträgen zu dieser Aktion beigetragen haben, ist in dieser Form im Sport einmalig – Fan-Träume, die man so nicht kaufen kann, in Hülle und Fülle für einen guten Zweck!”

 

Alle Informationen bei www.Handball-Hilft.de

Die Versteigerungen einmaliger Erlebnisse im Rahmen von HANDBALL HILFT! laufen im Internet bei eBay (http://pages.ebay.de/starsandcharity/ ). Auf der eigens eingerichteten Aktions-Seite, www.handball-hilft.de, findet sich ebenfalls die vollständige Übersicht. Hier wird demnächst anhand von Fotos und Berichten zu sehen sein, wie die “Gewinner” ihre Handball-Highlights erlebten und welche Resonanz die verschiedenen Aktionen zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe erzeugten.

 

 

HBW Balingen-Weilstetten: Einmal Hallensprecher in der Handball-Bundesliga!

Ersteigern Sie die einmalige Gelegenheit, bei einem Heimspiel des HBW Balingen-Weilstetten in der Handball-Bundesliga als Co-Hallensprecher in Aktion zu treten! Der HBW bietet nur Ihnen die exklusive Gelegenheit, den Hallensprecher rund um ein Bundesliga-Spiel auf Schritt und Tritt zu begleiten. Das heißt: Sie folgen ihm hinter die Kulissen, treten in Kontakt mit Spielern und Offiziellen und erfahren, wie der Spieltag in der Balinger Sparkassen-Arena abläuft.

Wenn das Spiel beginnt, sind Sie bestens informiert und eingestimmt, um selbst in Aktion zu treten: Sie verkünden beim Einlauf der Teams die Mannschaftsaufstellungen und assistieren als Co-Sprecher. Sie sind hautnah am Geschehen und erleben die Handball-Bundesliga einmal aus ganz anderer Perspektive.

HBW-Manager, Günther Kirschbaum, begrüßt Sie im VIP-Bereich. Sie genießen das anspruchsvolle Büffet gemeinsam mit den Sponsoren des HBW. Ein Bundesligaspieler lädt Sie zum Rundgang durch die Sparkassen-Arena ein. Ein mit allen Spieler-Unterschriften des HBW Balingen-Weilstetten signiertes Mannschaftstrikot bekommen Sie als Zugabe.

  • Anbieter: HBW Balingen-Weilstetten
  • Ort: Balingen
  • Termin: Nach Absprache
  • Leistungen: Sie sind Co-Moderator des Hallensprechers.
  • Sie begleiten den Hallensprecher bei allen Aktivitäten rund um das Spiel und haben eigene Einsätze als Sprecher.
  • Sie erhalten ein signiertes Mannschaftstrikot des HBW-Manager, Günther Kirschbaum, begrüßt Sie im VIP-Bereich

 

 

Füchse Berlin: Ihr Team trainiert mit den Handball-Profis!

Ersteigern Sie ein Training Ihrer Handball-Mannschaft mit den Bundesliga-Profis der Füchse Berlin! Es ist die einmalige Chance, hautnah dabei zu sein, wenn Trainer Jörn-Uwe Lommel mit seiner Mannschaft an den taktischen Feinheiten arbeitet und sie auf den nächsten Gegner einstellt.

Als Highlight der Trainingseinheit feilt Ihr Team für rund 20 Minuten Seite an Seite mit den Bundesligisten an den Spielzügen, die Profis verraten Ihren Spielern ihre persönlichen Tricks. Anschließend schießen Sie als bleibende Erinnerung ein gemeinsames Mannschaftsfotos mit den Stars der Füchse. Außerdem wird Ihre gesamte Mannschaft von den Füchsen zu einem Bundesliga-Spiel eingeladen. Die Chance auf ein solches Highlight gibt es für jeden Handballer wohl nur ein Mal – bieten Sie mit!

  • Anbieter: Füchse Berlin
  • Ort: Berlin
  • Termin: Nach Absprache
  • Leistungen: Ihr Team ist Gast bei einer Trainingseinheit der Füchse Berlin. Für rund 20 Minuten trainiert Ihr Team Seite an Seite mit den Profis. Sie schießen ein gemeinsames Mannschaftsfoto (Fotograf wird nicht von den Füchsen gestellt). Die gesamte Mannschaft ist zu einem Bundesliga-Spiel der Füchse eingeladen

 

 

TSV Dormagen: Training mit der Profi-Mannschaft und ein Platz hinter der Bank

Sie spielen Handball? Sie bewundern die Tricks der Profis und versuchen, es ihnen nachzumachen? Jetzt haben Sie die einmalige Chance, wirklich zu erfahren, wie es funktioniert – beim Training mit dem Bundesligisten TSV Dormagen!

Woche für Woche kämpfen die Spieler um Punkte – mit Gegenstößen, mit Würfen aus der zweiten Reihe, mit Kempa-Tricks oder mit originellen Anspielen an den Kreis nach einstudierten Spielzügen. Was in den 60 Minuten des Spiels mitunter so einfach aussieht, ist hart erarbeitet. Im täglichen Training werden die Laufwege und Aktionen besprochen, die letztlich zum Torerfolg oder auch zur gekonnten Abwehr führen sollen. Sie können live dabei sein! Ersteigern Sie die aktive Teilnahme am Training des TSV Dormagen. Erfahren Sie unmittelbar im Kreis der Bundesliga-Spieler, wie Handball “funktioniert”. Und sind Sie im folgenden Heimspiel Gast in der Dormagener Halle – direkt hinter der Bank – damit Sie feststellen können, wie die Trainingsarbeit auf dem Spielfeld umgesetzt wird.

  • Anbieter: TSV Dormagen
  • Ort: Dormagen
  • Termin: Training und Spielbesuch nach Absprache
  • Leistungen: Aktive Teilnahme an einer echten Trainingseinheit der Profis des TSV Dormagen.
  • Besuch eines Bundesliga-Heimspiels des TSV Dormagen mit Platz hinter der Trainerbank

 

 

TuSEM Essen: Länderspiel mit Mark Dragunski erleben

Am 29. November tritt die deutsche Handball-Nationalmannschaft in der Oberhausener König-Pilsener-ARENA gegen Island an – und bei diesem Prestigeduell des Weltmeisters gegen den Olympiazweiten können Sie ein unvergessliches Handball-Highlight für zwei Personen ersteigern: Ex-Nationalspieler Mark Dragunski ist für dieses Spiel Gast in Ihrer VIP-Loge!

Mark Dragunski wurde mit Deutschland Europameister, Olympia-Silbermedaillengewinner, Vize-Weltmeister und Vize-Europameister. Nach der Beendigung seiner Profi-Karriere arbeitet er nun im Management von TuSEM Essen. Als Handball-Insider wird er Ihnen während des Länderspiels in Oberhausen aus erster Hand von seinen eigenen Erlebnissen berichten und mit Ihnen das Spitzenspiel Deutschland gegen Island analysieren.

Hatten Sie schon einen kompetenteren Gesprächspartner? Diese Gelegenheit bietet sich nur einmal und ist sonst nirgends käuflich! Selbstverständlich werden Sie als Inhaber von Logen-Tickets auch bewirtet. Als Zugabe bringt Ihnen Mark Dragunski zwei signierte Originaltrikots von TuSEM Essen mit. Und damit nicht genug: Wenn Ihnen der Nachmittag in Oberhausen gefallen hat, lädt Mark Dragunski Sie auch noch zu einem Heimspiel von TuSEM Essen ein, wo er ebenfalls als Fachmann für alle Ihre Fragen bereitsteht!

  • Anbieter: TuSEM Essen
  • Ort: König-Pilsener-ARENA, Oberhausen / Essen
  • Termine: 29.11.2008 / TuSEM-Heimspiel nach Absprache
  • Leistungen: Zwei Logenplätze für das Länderspiel Deutschland – Island – Mark Dragunski ist Ihr kompetenter Gesprächspartner.
  • Zwei Tickets für ein TuSEM-Heimspiel an der Seite von Mark Dragunski

 

 

SG Flensburg-Handewitt: “Lars hautnah” – ein Golf-Nachmittag mit Lars Christiansen

Das gibt es sonst nirgends zu kaufen: Ersteigern Sie einen Golf-Nachmittag mir Lars Christiansen! Der sympathische Däne ist nicht nur seit Jahren einer der besten Handballer der Welt und der Star des Spitzenclubs SG Flensburg-Handewitt, sondern eine hoch angesehene und charismatische Persönlichkeit. Lars Christiansen findet beim Golf den erholsamen Ausgleich zu den extremen Belastungen des turbulenten Handball-Alltags – Zeit, sich der Handball-Weltstar mit Ihnen teilt!

Wollen Sie den Spitzensportler beim Golf herausfordern? Wollen Sie mit dem Insider über Handball oder “Gott und die Welt” diskutieren? Oder beides? Während eines Nachmittags auf seinem Lieblings-Golfplatz bleibt Zeit für all dies – und nach der Golf-Runde lädt Lars Christiansen Sie zu einem Essen ein. Selbstverständlich bekommen Sie auch ein mit persönlicher Widmung handsigniertes Originaltrikot mit der Nummer 15. Dieses wird garantiert nicht die einzige Erinnerung an einen einzigartigen Tag bleiben, an dem Sie einen Weltstar des Handballs hautnah kennenlernen, wie es sonst nur seinen besten Freunden vergönnt ist!

  • Anbieter: SG Flensburg-Handewitt
  • Ort: Raum Flensburg
  • Termin: Ein Nachmittag nach Absprache
  • Leistungen: Golf-Runde mit Lars Christiansen.
  • Gemeinsames Essen mit Lars Christiansen.
  • Handsigniertes Original-Trikot des Weltstars.
  • Viel Zeit und Ruhe, um Lars Christiansen kennenzulernen

 

 

FRISCH AUF! Göppingen: VIP-Treff und Führung durch die neue Arena

Ersteigern Sie bei FRISCH AUF! Göppingen einen Blick hinter die Kulissen der neuen EWS Arena! Nach der Rückkehr des Traditionsvereins in die Heimat Göppingen wartet an einem Heimspieltag eine exklusive Führung durch die “heiligen Bereiche”, die sonst kein Zuschauer betreten kann: Spielerkabine, Einblick in die Videoregie, Logenbereich und VIP-Raum. Sie erhalten zwei VIP-Tickets und nehmen nach dem Spiel an der Pressekonferenz teil. Anschließend rundet ein “meet an greet” zum persönlichen Kennenlernen eines der Stars von FRISCH AUF! den gelungenen Tag ab.

  • Anbieter: FRISCH AUF! Göppingen
  • Ort: Göppingen
  • Termin: Ein Heimspiel nach Absprache – in der Rückrunde nach Fertigstellung der EWS Arena
  • Leistungen: Exklusive Führung durch die neue Arena.
  • 2 Karten mit VIP-Zugang
  • Teilnahme an der Pressekonferenz.
  • Treff mit einem FRISCH AUF!-Star im VIP-Raum.

 

 

TV Grosswallstadt: Wirklich “mittendrin statt nur dabei”!

Der TV Grosswallstadt macht für Sie das Unmögliche möglich – ein Leckerbissen nicht nur für TVG-Fans, sondern für jeden Handball-Begeisterten! Ersteigern Sie jetzt ein einmaliges Erlebnis und Einblicke, wie sie sonst kein Profi-Team Außenstehenden gewährt – werden Sie zum Teil des TVG!

Seien Sie hautnah mit dabei, wenn die Trainer Michael Roth mit der Bundesliga-Mannschaft des TV Grosswallstadt die Videoanalyse des Gegners vor einem Spiel vornimmt. Normalerweise ist alles, was hier besprochen wird, “Top Secret”. Denn die Taktik und die Wurfmuster des Gegners werden im Detail besprochen. Jeder Spieler erhält dann seine persönlichen Anweisungen: Wo liegen die Schwächen des gegnerischen Rückraumschützen? Soll er zum Beispiel gezwungen werden, in die linke Ecke zu schießen? Hat der gegnerische Torwart Probleme bei flachen Bällen? Bei dieser Besprechung ist sonst kein Gast zugelassen! Aber es geht noch weiter: Schauen Sie den TVG-Profis beim Training über die Schulter und seien Sie am Spieltag in der Kabine dabei, wenn sich das Team des TVG auf die Partie einstellt. Der TV Grosswallstadt öffnet sein “Allerheiligstes” für Sie.

“Mittendrin statt nur dabei” heißt hier das Motto! Fühlen Sie sich wie ein Spieler des TVG. Eine solche Gelegenheit haben Sie nur einmal. Zum Abschluss können Sie sich das Bundesligaspiel mit einer Begleitperson anschauen und mit dem TV Grosswallstadt mitfiebern. Bieten Sie jetzt mit!

  • Anbieter: TV Grosswallstadt
  • Ort: Großwallstadt/Aschaffenburg
  • Termin: Bundesliga-Spiel nach Absprache. Vorher: Videoanalyse ca. zwei Tage vor dem Spiel, Trainingseinheit
  • Leistungen: Zwei Tickets für ein Bundesliga-Heimspiel des TV Grosswallstadt, zuvor Teilnahme für eine Person an: Videoanalyse, Trainingseinheit, Anwesenheit in Mannschaftskabine vor dem Spiel.
  • Signiertes Mannschaftstrikot

 

 

VfL Gummersbach: Auswärtsfahrt für zwei Personen im Mannschaftsbus!

Das hat es noch nie gegeben! Normalerweise ist die Fahrt im Mannschaftsbus des VfL Gummersbach nur den Spielern und Betreuern vorbehalten. Und diese Fahrt kann niemand sonst buchen. Jetzt aber bietet der VfL Ihnen die exklusive Gelegenheit, mit im Bus zu sitzen, wenn Trainer Sead Hasanefendic und seine Stars auf Auswärtsfahrt gehen!

Die Fahrt geht am 4. April 2009 von Gummersbach zum Spiel nach Wetzlar. Sie kommen zur Gummersbacher Eugen-Haas-Halle – und Sie steigen mit ein in den berühmtesten Mannschaftsbus der Handball-Bundesliga, das “rollende Hotel” des Traditionsvereins mit zwei Etagen, Betten, einer Bar und Sitzecken. Sie erleben, wie Kult-Busfahrer Gerhard Wirths “seine Jungs” bei Laune hält, und wie jeder Spieler sich auf die Partie gegen die HSG Wetzlar einstellt – und wie die Spannung steigt, wenn der Countdown zum Spiel läuft. Sie betreten die Rittal-Arena in Wetzlar mit der Mannschaft durch den Sportlereingang und sind auch dabei, wenn die Vorbereitung auf das Spiel mit dem Aufwärmprogramm beginnt. Sie sitzen während des Spiels in unmittelbarer Nähe der Gummersbacher Bank, auf einem der Plätze, die für das Team reserviert sind. So bekommen Sie alle taktischen Anweisungen des Trainers aus nächster Nähe mit. Nach dem Spiel essen Sie mit der Mannschaft im VIP-Raum. Dann geht es mit dem Bus zurück nach Gummersbach – hoffentlich mit zwei Punkten im Gepäck. Und zwei handsignierte VfL-Trikots nehmen Sie auf jeden Fall mit. Sie werden den VfL Gummersbach an einem wichtigen Spieltag hautnah erleben wie kein Fan zuvor!

  • Anbieter: VfL Gummersbach
  • Ort: Gummersbach
  • Termin: 4. April 2009
  • Leistungen: Fahrt mit dem Mannschaftsbus nach Wetzlar und zurück. Sie betreten die Halle als Teil des Teams und sind beim Aufwärmprogramm dabei. Sie sitzen gleich an der VfL-Trainerbank. Sie essen nach dem Spiel mit der Mannschaft

 

 

HSV Handball: Fotoshooting mit den Handball-Profis

Ersteigern Sie die Teilnahme am Mannschafts-Fotoshooting des HSV Handball! Seien Sie dabei, wenn im Sommer 2009 die Mannschaft des HSV Handball für die Spielzeit 2009/2010 abgelichtet wird. Als besonderes Bonbon sind Sie exklusiv im HSV-Outfit auf einem der Fotomotive mit dabei. Sie begleiten das Team über den Tag, während Portraitfotos für Autogrammkarten und viele weitere Bilder geschossen werden. Das Team um Trainer Martin Schwalb wird Ihnen zudem ein brandneues, von der kompletten Mannschaft signiertes Trikot, überreichen. Die Deutsche Bahn gewährleistet eine angenehme Anreise aus jedem Teil Deutschlands. Und damit Sie auch Hamburg genießen können, gehört zum Paket eine Übernachtung im NH Hotel Hamburg-Altona.

  • Anbieter: HSV Handball
  • Ort: Hamburg
  • Termin: Sommer 2009, der feste Termin wird noch bekanntgegeben
  • Leistungen. Eintägige Teilnahme am Fotoshooting der Profis von HSV Handball für die Saison 2009/2010. Sie posieren im HSV-Trikot mit der Mannschaft für ein exklusiv für Sie aufgenommenes Teamfoto.
  • Von der Mannschaft signiertes Trikot. Anreise mit der Deutschen Bahn.
  • Eine Übernachtung im NH Hotel Hamburg-Altona

 

 

THW Kiel: Champion’s Lunch und hautnah dabei im Training

Ersteigern Sie Ihr persönliches Treffen mit einem Spieler des THW Kiel und den Besuch einer Trainingseinheit der gesamten Mannschaft! Wer auch immer in den Reihen des THW Kiel spielt, ist einer der besten Handballer der Welt auf seiner Position. Interessieren Sie technische und taktische Details? Oder wollen Sie wissen, wie man es an die Spitze schafft? Jeder Profi des THW Kiel ist in den “Olymp” seines Sports vorgedrungen und versinnbildlicht den “Siegertyp” schlechthin. Als Meistbietender der Auktion des THW Kiel haben Sie die einmalige und sonst unverkäufliche Gelegenheit, einen von ihnen zu fragen, was Sie schon immer wissen wollten – bei einem echten Champion’s Lunch.

Und damit nicht genug: anschließend begleiten Sie den THW-Star zum Training. Dort können Sie hautnah erleben, wie Trainer Alfred Gislason mit seiner Mannschaft arbeitet, mit welchen Spielzügen die Meistermannschaft die nächsten zwei Punkte für die Titelverteidigung erringen will. Und Alfred Gislason wird auch Sie für einige Minuten aufs Spielfeld bitten! Nachdem Sie beobachtet haben, welche Tricks die Stars eingeübt haben, dürfen Sie selbst Ihr Können unter Beweis stellen. Gelingt Ihnen ein Treffer gegen Thierry Omeyer? Die Chance auf diesen Versuch haben Sie wahrscheinlich nie wieder! Nachdem Sie Bekanntschaft mit dem THW Kiel geschlossen haben, erhalten Sie selbstverständlich Ihr persönliches signiertes THW-Trikot sowie zwei VIP-Karten für ein Heimspiel der “Zebras”. Sie werden Ihrer Begleitung viel zu erzählen haben!

  • Anbieter: THW Kiel
  • Ort: Kiel
  • Termin: nach Absprache
  • Leistungen:
  • Mittagessen mit einem Profi des THW Kiel
  • Schauen Sie der Mannschaft beim Training zu und stellen Sie selbst Ihr Können unter Beweis
  • Ein signiertes Mannschaftstrikot
  • Zwei VIP-Karten für ein Heimspiel des THW Kiel

 

 

TBV Lemgo: Übernehmen Sie die Hauptrolle im TBV-TV!

Dieser Handball-Tag mit dem TBV Lemgo wird einmalig! Treten Sie selbst in Aktion, werden Sie TBV-Moderator! Ersteigern Sie sich die Hauptrolle im TBV.TV, Sie sind an einem Spieltag der Moderator. Seien Sie bei der Regiebesprechnung mittendrin, gestalten Sie die Abläufe mit und stellen Sie die Fragen an die Spieler. Und damit Sie das Erlebnis mit Ihren Freunden teilen können, sind Ihre zwei Begleiter beim Spiel auf der Tribüne auch dabei. Sie werden nicht nur selbst im Hallen-TV zu sehen sein, sondern sie können sich und Ihren Freunden Ihren “eigenen” Tag beim TBV nach diesem Erlebnis über die Seite TBV-Lemgo.TV anschauen! Darüber hinaus nehmen Sie Ihr persönliches, von der Mannschaft signiertes Trikot mit nach Hause. Bieten Sie mit, dieses Erlebnis gibt es sonst nirgends zu kaufen!

  • Anbieter: TBV Lemgo
  • Ort: Lemgo
  • Termin: Ein Heimspieltag nach Absprache
  • Leistungen:
  • Sie treten als Moderator von TBV.TV in Aktion und gestalten das Programm mit
  • Zwei Freunde sind auf der Tribüne mit dabei
  • Sie nehmen ein signiertes TBV-Trikot mit
  • Die Sendung läuft nach dem Spiel auch im Internet bei TBV-Lemgo.TV

 

 

SC Magdeburg: Heute sind Sie der VIP!

Diesmal sind Sie der wichtigste VIP-Gast des SC Magdeburg! Ersteigern Sie beim SCM zwei VIP-Karten für ein Heimspiel und zwei signierte Mannschaftstrikots. Nach dem Spiel in der Magdeburger Bördelandhalle folgt das Highlight, denn der Mannschaftskapitän persönlich steht im VIP-Raum nur für Sie bereit! Lernen Sie Fabian van Olphen beim Abendessen kennen, fragen Sie ihn, was Sie schon immer wissen wollten und genießen Sie den Ausklang eines ganz besonderen Handball-Spiels. Dieses Erlebnis gibt es sonst nicht zukaufen, es wird exklusiv für den Meistbietenden bei Handball Hilft! und zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe zur Verfügung gestellt.

  • Anbieter: SC Magdeburg
  • Ort: Magdeburg
  • Termin: Ein Heimspieltag nach Absprache
  • Leistungen:
  • Zwei VIP-Tickets für ein Heimspiel des SC Magdeburg
  • Zwei signierte Mannschaftstrikots
  • Treffen mit Mannschaftskapitän Fabian van Olphen im VIP-Raum

 

 

MT Melsungen: Einmal Hallensprecher in der Handball-Bundesliga!

Ersteigern Sie einen Einsatz als Co-Moderator bei einem Handball-Bundesliga-Spiel der MT Melsungen in der Kasseler Rothenbachhalle! Sie erleben und begleiten das Spiel zusammen mit Bernd Kaiser, Deutschlands wohl bekanntestem Hallensprecher im Handball (Moderator bei über 125 Länderspielen der Deutschen Nationalmannschaften, u.a. WM-Finale 2007, und seit 12 Jahren “die Stimme” des DHB-Pokal FinalFour).

Beim Blick hinter die Kulissen machen Sie schon die Vorbereitung auf das Spiel mit. Kurz vor Anpfiff stellen Sie gemeinsam die beiden Mannschaften vor. Während des Spiels sitzen Sie mit Bernd Kaiser am Moderatorenplatz – und Sie verfolgen das Geschehen hautnah an der Seitenlinie. In der Halbzeitpause nehmen Sie ein offizielles MT-Trikot mit allen Spielerautogrammen in Empfang, Sie geben ein Halleninterview und lassen ein Pressefoto schießen. Anschließend nehmen Sie an der Trainer-Pressekonferenz teil und geben ein Statement zum Spiel ab. Und zum Abschluss erholen Sie sich als VIP-Gast im MT PlatinClub vom anstrengenden Moderatoren-Job. Sie waren für mehrere Stunden ein maßgeblicher Teil des Geschehens beim Bundesliga-Spiel – und Sie haben vom Profi Bernd Kaiser aus erster Hand wertvolle Tipps für den Job des Hallensprechers erhalten.

  • Anbieter: MT Melsungen
  • Ort: Kassel
  • Termin: Nach Absprache
  • Leistungen:
  • Sie sind Co-Moderator von Bernd Kaiser am Sprechertisch
  • Sie begleiten Bernd Kaiser bei allen Aktivitäten rund um das Spiel und haben eigene Einsätze als Sprecher und Interview-Partner
  • Sie erhalten ein signiertes Mannschaftstrikot und ein professionelles Pressefoto von Ihrem Auftritt
  • Sie sind Teil der Trainer-Pressekonferenz
  • Sie sind VIP-Gast im MT PlatinClub

 

 

GWD Minden: Bundesliga-Handball hautnah mit Frank von Behren

Ersteigern Sie ein Treffen mit Frank von Behren und ein VIP-Paket für Zwei! Dies ist ein exklusives Erlebnis, das man nicht käuflich erwerben kann! Frank von Behren, eine schillernde Figur des deutschen Handballs und Sportdirektor bei GWD Minden, betreut Sie persönlich bei einem Bundesliga-Spiel in Minden.

Er gewährt Ihnen Einblicke hinter die Kulissen, Sie sind ganz nah an der Mannschaft. Frank führt Sie in den VIP-Raum und zeigt Ihnen die dort anwesende Handball-Prominenz vor. Sie erleben das Spiel mit allen Emotionen aus der Perspektive des Profis und hautnah. Frank von Behren sorgt natürlich auch dafür, dass Sie nach dem Spiel zwei vom gesamten Team frisch signierte Trikots aus der Kampa-Halle mitnehmen können. Näher kann man nicht am Handball und den Bundesliga-Profis sein!

  • Anbieter: GWD Minden
  • Ort: Minden
  • Termin: Nach Absprache
  • Leistungen:
  • 2 VIP-Pakete für ein Bundesliga-Spiel von GWD Minden
  • Erleben Sie einen Bundeliga-Spieltag aus der Profi-Perspektive von Frank von Behren – der Star begleitet Sie hinter die Kulissen

 

 

HSG Nordhorn: 2 VIP-Tickets für ein Spiel an der Seite von Jochen Fraatz

Ersteigern Sie ein einmaliges Handball-Erlebnis mit Jochen Fraatz! Der Ex-Nationalspieler galt als einer der talentiertesten deutschen Handballer aller Zeiten. Der Rechtsaußen erzielte in 441 Bundesligaspielen 2660 Tore, in 185 Spielen mit der Nationalmannschaft traf er 809 Mal. Heute arbeitet Fraatz im Trainerstab des EHF-Pokalsiegers HSG Nordhorn – und Sie erhalten die einmalige Chance, die Handball-Legende bei einem Spiel zu begleiten!

Vor einem Heimspiel der HSG Nordhorn treffen Sie Jochen Fraatz, der Ihnen das Euregium und sogar die Mannschaftskabine zeigt. Sie erfahren, wie sich die Bundesliga-Spitzenmannschaft der HSG Nordhorn auf die Partie vorbereitet – und das Spiel selbst erleben Sie mit Ihren VIP-Tickets hautnah an der Seite von Jochen Fraatz. Fiebern Sie mit ihm mit und fachsimpeln Sie mit Ihm über den Spielverlauf! So nah am Geschehen haben Sie noch kein Profi-Spiel erlebt! Anschließend nehmen Sie an der Pressekonferenz teil und hören, was die Trainer beider Mannschaften zur Begegnung sagen. Als Gast im VIP-Raum bietet sich Ihnen am Büffet dann noch die Gelegenheit, persönliche Gespräche mit den Spielern zu führen.

  • Anbieter: HSG Nordhorn
  • Ort: Nordhorn
  • Termin: Ein Heimspiel nach Absprache
  • Leistungen:
  • “Meet and greet” mit Jochen Fraatz, Hallenführung mit Mannschaftskabine
  • 2 VIP-Tickets – erleben Sie das Spiel an der Seite von Jochen Fraatz!
  • Teilnahme an der Pressekonferenz
  • Ausklang im VIP-Raum am Büffet, Sie treffen die Spieler

 

 

Rhein-Neckar Löwen: Exklusives Handball-VIP-Erlebnis – treten Sie ein in die “Heiligen Hallen” der Handball-Profis!

Ersteigern Sie einen unvergesslichen Handball-Tag mit den Rhein-Neckar Löwen – ein Erlebnis, das es sonst für niemanden zu kaufen gibt! Seien Sie exklusiver VIP-Gast der Rhein-Neckar Löwen in der SAP ARENA!

Bei einem Heimspiel des Bundesliga-Spitzenklubs Rhein-Neckar Löwen führt Sie der Ex-Profi David Szlezak durch die SAP ARENA, eine der größten und modernsten Arenen Europas. Interessieren Sie sich für die High-Tech-Ausstattung, mit denen hier die Weltstars bei ihren Konzert-Tourneen ihr Publikum begeistern? Fragen Sie sich, was in jenen letzten Minuten geschieht, während sich die Handball-Profis auf das kommende Spiel einstellen? Welche Rituale und Regeln gibt es? Sie erhalten bei der Tour Einblicke in Bereiche, die der Öffentlichkeit sonst nicht zugänglich sind. Sie besichtigen vor dem Spiel sogar die Mannschaftskabine der Rhein-Neckar Löwen – diese ist “heilig”, niemand außer den Spielern und den Betreuern – und diesmal Ihnen – darf sie sonst betreten! Anschließend begrüßt Sie Löwen-Manager Thorsten Storm im VIP-Bereich der Arena. Hier genießen Sie das auserlesene Büffet und das gesellige Beisammensein mit Sponsoren, VIP-Gästen und der anwesenden Handball-Prominenz.

Das Spiel sehen Sie selbstverständlich auf besten Plätzen – und nachher treffen Sie die Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen im Business-Club der SAP ARENA. Hatten Sie schon immer Fragen an die Profis? Jetzt bekommen Sie die Antworten! Denn Sie lernen die Handball-Stars persönlich kennen. Als Souvenir überreicht Ihnen die Mannschaft zwei Bundesliga-Trikots mit den Originalunterschriften der Spieler.

  • Anbieter: Rhein-Neckar Löwen
  • Ort: SAP Arena, Mannheim
  • Termin: Bundesliga-Heimspiel nach Absprache
  • Leistungen:
  • VIP-Tickets für zwei Personen bei einem Heimspiel
  • Rundgang durch die Arena mit Ex-Spieler David Szlezak und Besichtigung der Mannschaftskabine vor dem Spiel
  • Begrüßung durch Manager Thorsten Storm im VIP-Raum
  • Vollständige Bewirtung im VIP-Raum
  • Treffen mit der Mannschaft nach dem Spiel im Business-Club der SAP ARENA
  • Zwei von der Mannschaft signierte Bundesliga-Trikots

 

Stralsunder HV: Ein Tag hinter den Kulissen und Pressekonferenz

Beim Stralsunder HV können Sie die Handball-Bundesliga aus einer ganz neuen Perspektive sehen. Ersteigern Sie einen Tag hinter den Kulissen des Spielbetriebs! Sie erleben die Organisationsbesprechung für den Spieltag und den Aufbau in der Vogelsanghalle. Und wenn die Profis des Stralsunder HV ihre Mannschaftsbesprechung abhalten, sind Sie auch dort mittendrin – eine einmalige Gelegenheit, hautnah dabei zu sein. Sie erfahren aus erster Hand, wie Trainer Zdenek Vanek sein Team auf den Gegner einstellt und welche taktischen Absprachen getroffen werden.

Auch das Spiel erleben Sie aus exklusiver Perspektive, denn der Stralsunder HV hat zwei VIP-Karten für Sie reserviert. Und der Höhepunkt Ihres Handball-Tags folgt gleich im Anschluss an die Partie, denn heute leiten Sie die Pressekonferenz! Sie bitten beide Trainer um ihre Statements für die anwesenden Medienvertreter und Sie moderieren das Pressegespräch. Diesen Tag beim Stralsunder HV werden Sie garantiert nicht vergessen! Als bleibende Erinnerung überreicht Ihnen die Mannschaft zudem ein signiertes Trikot.

  • Anbieter: Stralsunder HV
  • Ort: Stralsund
  • Termin: Ein Heimspieltag nach Absprache
  • Leistungen:
  • Sie erleben alle Abläufe rund um ein Heimspiel von Beginn an. Sie nehmen an der Organisations- und Mannschaftsbesprechung teil und erleben den Aufbau in der Halle.
  • Sie erhalten zwei VIP-Tickets für das Spiel
  • Nach dem Spiel leiten Sie die Pressekonferenz des Stralsunder HV
  • Sie erhalten ein signiertes Mannschaftstrikot

 

 

HSG Wetzlar: Brunch mit Trainer Volker Mudrow und Nationalspielern

Sie sind Handballfan? Und Sie interessieren sich brennend für alles, was mit Handball zu tun hat? Nutzen Sie jetzt zu zweit die Gelegenheit, die Profis all das zu fragen, was Sie immer schon wollten: Ersteigern Sie ein Frühstücksbrunch mit dem Trainer Volker Mudrow und den Nationalspielern Sven-Sören Christophersen und Timo Salzer von der HSG Wetzlar! Der Ex-Nationalspieler und Meistertrainer des TBV Lemgo von 2003 Volker Mudrow kennt die Handball-Szene seit Jahrzehnten “aus dem ff”, die beiden Newcomer können über ihre Erlebnisse mit dem Weltmeister-Team von Heiner Brand und der jungen Mannschaft der HSG Wetzlar berichten. Sicher werden die drei Ihnen auch verraten, welche Taktik sie sich für die nächste Bundesliga-Partie zurechtgelegt haben. Ob der Plan aufgeht, davon können Sie sich vor Ort selbst überzeugen, denn später am Tag sind Sie Inhaber zweier VIP-Tickets für das Spiel der HSG Wetzlar! Als Zugabe erhalten Sie zwei signierte Mannschaftstrikots.

  • Anbieter: HSG Wetzlar
  • Ort: Wetzlar
  • Termin: Ein Heimspieltag nach Absprache
  • Leistungen:
  • Frühstücksbrunch mit Volker Mudrow, Sven-Sören Christophersen und Timo Salzer
  • 2 VIP-Tickets für das Bundesliga-Spiel am selben Tag
  • 2 signierte Mannschaftstrikots

 

 

Gerhard Wirths: Ihr großer Auftritt mit dem Weltmeister-Bus!

Bieten Sie mit um die Auswärtsfahrt Ihres Lebens – reisen Sie zum Spiel des Jahres im Weltmeister-Bus von 2007! Wer denkt nicht gerne zurück an das “Wintermärchen” von 2007: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft holte in Köln den Titel, ganz Deutschland feierte mit, die Bilder gingen um die ganze Welt. Zwar gewannen Heiner Brand und seine Mannschaft den Titel, doch den Erfolg teilte sie sich mit einem Team, das im Hintergrund arbeitete. Gerhard Wirths organisierte den Fuhrpark der WM. Und der Gastgeber Deutschland nahm ein Privileg für sich in Anspruch: Am Steuer seines Busses konnte nur die unbestrittene Nummer eins sitzen: Das Original, Gerhard Wirths!

Jetzt haben Sie mit Ihrer Mannschaft die Gelegenheit, den Heimvorteil des Weltmeister-Teams zu nutzen – auf einer Auswärtsfahrt mit dem Weltmeister-Bus wird der Weltmeister-Fahrer Ihre Mannschaft weltmeisterlich einstimmen. Wenn der Trainer auf dem Platz von Heiner Brand Platz nimmt, wird er zum Bundestrainer – und der Kreisläufer entdeckt den Christian Schwarzer in sich, sobald er dort Platz nimmt, wo sonst niemand anderer als “Blacky” sich niederzulassen wagte! Ihr Team kann nur über sich hinauswachsen, wenn auf den Monitoren im Bus “Projekt Gold” läuft.

Ihr Fahrer hat Hunderttausende von Kilometern in Sachen Handball zurückgelegt – mit der Nationalmannschaft, mit dem VfL Gummersbach und weiteren Bundesligisten. Lassen Sie sich erzählen, was er in all den Jahren mit den Weltstars des Handballs erlebt hat, und erfahren Sie, welche Anekdoten bei den Profis die Runde machen!

Überlegen Sie genau, bei welchem “Lieblingsgegner” Sie mit dem Weltmeister-Bus vorfahren wollen. Denn dies wird Ihr größter Auftritt! 45 Personen können dabei sein. Nehmen Sie Ihre treuesten Fans gleich mit und erobern Sie die Halle Ihres Gegners. Die Nationalmannschaft gibt Ihnen als Glücksbringer noch ein signiertes Trikot mit auf den Weg sowie 45 Originalstücke des Handballbodens, auf dem sie 2007 in der Kölnarena Weltmeister wurde. Können Sie dieses Spiel noch verlieren?

  • Anbieter: Gerhard Wirths
  • Ort: Start im Umkreis von 300 km um Köln
  • Termin: Ein Tag nach Absprache
  • Leistungen:
  • Fahrt im Weltmeister-Bus der Deutschen Handball-Nationalmannschaft für 45 Personen
  • 45 Orginal Bodenstücke vom WM-Finale 2007
  • Start: im Umkreis max. 300 km um Köln, Fahrtstrecke zum Spiel und zurück insgesamt max. 200 km
  • 1 unterschriebenes Trikot der Nationalmannschaft

 

 

EHF: VIP-Tickets für die Handball-Champions-League – Bewirtung und Spielball inklusive

Ersteigern Sie zwei exklusive VIP-Tickets für ein Hauptrunden-Heimspiel einer der deutschen Mannschaften in der Champions League. Die EHF Marketing GmbH reserviert für Sie beste Plätze. Im VIP-Raum genießen Sie mit der anwesenden internationalen Prominenz des Handballs und des gastgebenden Vereins das Büffet. Und nach der Begegnung wird Ihnen als ganz besonderes Erinnerungsstück der Spielball überreicht.

In der Champions League spielen die besten Vereinsmannschaften der Welt. Die deutschen Teilnehmer zählen immer mit zum Favoritenkreis. Sie können wählen, ob Sie ein CL-Heimspiel des THW Kiel, der SG Flensburg-Handewitt, des HSV Hamburg oder der Rhein-Neckar Löwen (Mannheim) erleben wollen. Suchen Sie sich Ihr persönliches “Sahnehäubchen” der Handball-Saison aus – die EHF freut sich, Sie vor Ort zu begrüßen und Ihnen den Spielball zu erreichen, mit dem die Stars des Handballs soeben um den Einzug in die Finalrunde gekämpft haben.

  • Anbieter: EHF Marketing GmbH
  • Ort: CL-Heimspiel in Deutschland
  • Termin: Absprache nach Hauptrunden-Auslosung
  • Leistungen:
  • 2 VIP-Tickets, Aufenthalt und Bewirtung im VIP-Raum inklusive
  • Sie erhalten exklusiv den Spielball, der bei diesem internationalen Top-Spiel zum Einsatz kam

 

 

LANXESS arena und Handballwoche: VIP-Loge für 10 Personen mit Promi und Experten

Ersteigern Sie eine Loge für zehn Gäste bei einem Handballspiel in der Kölner LANXESS arena! Die größte und schönste Arena Europas ist die Heimspielstätte des VfL Gummersbach und sie war der Schauplatz des grandiosen Erfolgs der deutschen Handball-Nationalmannschaft bei der Handball-WM 2007.

Seien Sie bei einem Handballspiel Ihrer Wahl Gast der LANXESS arena, genießen Sie mit neun weiteren Personen die Atmosphäre und den Sport, lassen Sie sich ab 90 Minuten vor dem Spiel und bis 90 Minuten nach dem Spiel von der VIP-Gastronomie in Ihrer Loge bewirten! Zum VIP-Paket gehören auch Ihre Parkplätze in der Tiefgarage – von VIP-Empfang aus fahren Sie mit dem Lift zu Ihrer Loge, wo Sie eine optimale Sicht auf das Spielfeld und den Service der LANXESS arena genießen. Und noch mehr: Das Fachmagazin Handballwoche stellt Ihnen einen Experten und einen “Promi-Gast” des Handballs zur Seite, die mit fachkundigen Meinungen zum gelungenen Handball-Event beitragen.

(wer Ihr “Promi-Gast” sein wird, kann erst festgelegt werden, nachdem Sie einen Spieltermin ausgewählt haben).

  • Anbieter: LANXESS arena
  • Ort: Köln
  • Termin: Nach Absprache
  • Leistungen:
  • 10 VIP-Tickets in exklusiver Loge mit Bewirtung
  • Parken in der VIP-Garage der LANXESS arena
  • 1 Handball-Experte und ein Handball-“Promi” gesellen sich hinzu

 

 

Schiedsrichter: Ihr Handballspiel, geleitet von Bundesliga-Schiris!

Ersteigern Sie ein Spiel Ihrer Wahl mit Uwe Prang und Uwe Reichl, einem der Schiedsrichtergespanne des DHB-A-Kaders! Die beiden Schiedsrichter haben schon 500 Partien der Handball-Bundesliga geleitet – aber diesmal pfeifen Sie Ihr Freundschaftsspiel.

Freuen Sie sich auf eine Begegnung, die neutral und nach dem fachkundigen Urteil der Spitzen-Schiris geleitet wird. Zweifeln Sie über Regelauslegungen? Alle Schiri-Fragen, die Sie vielleicht schon immer mit Ihrem Team diskutiert haben, können jetzt beantwortet werden. Denn nach dem Spiel haben Sie die Gelegenheit, über alle Fragen der Regelkunde oder über strittige Situationen im Spiel mit den Experten zu fachsimpeln. Und damit Sie gemeinsam beurteilen können, wie in der Handball-Bundesliga gepfiffen wird und welcher Profi welche Tricks anwendet, erhalten Sie 40 Tickets für ein Bundesliga-Spiel des VfL Gummersbach in der Kölner LANXESS arena. Auch hierhin begleiten Sie Uwe Prang und Uwe Reichl!

  • Anbieter: Uwe Prang / Uwe Reichl
  • Ort: Raum Köln (Umkreis 250 KM)
  • Termine: Nach Absprache
  • Leistungen:
  • Schiedsrichtereinsatz des Gespanns bei einem Freundschaftsspiel, anschließend Gelegenheit zur Besprechung der Regelkunde
  • 40 Karten für das gesamte Team: VfL Gummersbach in der LANXESS arena unter Begleitung des Schiri-Gespanns

 

 

Andreas Thiel: Mannschafts- und Torwart-Training mit der Handball-Legende

Der “Hexer” Andreas Thiel ist eine Legende des Welthandballs. Und Sie können ein Training mit Ihrer gesamten Mannschaft unter Leitung Andreas Thiel ersteigern! Der “Hexer” bestritt 528 Spiele für Gummersbach, Dormagen und Flensburg in der Handball-Bundesliga, 256 Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft und nahm 1984, 1992 und 1996 an den Olympischen Spielen teil. Mit dem VfL Gummersbach wurde Thiel außerdem fünfmal deutscher Handballmeister, dreimal deutscher Handball-Pokalsieger und gewann einmal den Handball-Europapokal der Landesmeister. Siebenmal wurde er zum Handballer des Jahres gewählt. Nach Beendigung seiner Aktiven-Karriere blieb der “Hexer” dem Handball als Torwart-Trainer der Nationalmannschaft und von Bundesligisten treu.

Der exklusive Trainingstermin mit der Handball-Legende ist eine einmalige Gelegenheit – die Erfahrung von Andreas Thiel als Spieler und Trainer wird Ihrem Team zusätzliche Motivation und besonders wertvolle Erkenntnisse bringen! Insbesondere Ihre Torhüter werden von den Tipps und Trainingsmethoden des Idols profitieren, das sonst die Stars der Liga berät. Und was wollten Sie schon immer über Handball wissen? Nutzen Sie die Gelegenheit, den “Hexer” zu fragen – er wird sicher “ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern”.

  • Anbieter: Andreas Thiel
  • Ort: Bundesweit
  • Termin: Nach Absprache
  • Leistungen:
  • Ein Mannschafts- und Torwart-Training mit Andreas Thiel

 

Stadionwelt: Ein Stück Sportgeschichte – Deutschland-Weltmeisterboden von 2007

Sichern Sie sich zwei Quadratmeter deutsche Sportgeschichte! KölnArena – Finale der Handballweltmeisterschaft 2007 – 54. Minute: Torsten Jansen markiert das vorentscheidende 25:22 mit einem frechen Dreher vom Siebenmeterpunkt. Kurze Zeit später ist Deutschland Weltmeister und die Mannschaft feiert Ihren Sieg! Tausende kleinerer Stücke befinden sich bereits in deutschen Wohnzimmern. Jetzt aber bieten Sie mit um eines der ganz besonderen Weltmeister-Stücke. Es handelt sich um eine der beiden Siebenmeter-Markierungen!

Das 183 cm x 104 cm große Stück trägt deutliche Spuren der Siegesfeier von Heiner Brand und seinen WM-Helden – nicht nur Spuren der Sektdusche, auch das Lametta der Siegerehrung und die deutlichen Fußabdrücke der Weltmeister sind hier verewigt. Doch bevor auf dem Boden in der Kölnarena mit ganz Deutschland gefeiert wurde und die Bilder um die ganze Welt gingen, war er Zeuge von dramatischen Entscheidungen, wie sie für den Handball so typisch sind – nicht nur im Finale, sondern bereits während der Hauptrundenspiele in der Dortmunder Westfalenhalle und anschließend bei allen Finalrundenspielen in Köln. Auf diesem Boden hat Deutschland übrigens keines seiner WM-Spiele 2007 verloren.

Dieses Stück Handball-Boden ist ein einmaliges Stück Sportgeschichte – ein unersetzbares Unikat – ,und es kann in Ihren Besitz übergehen!

  • Anbieter: Stadionwelt
  • Ort: Brühl
  • Lieferung oder Abholung: Nach Absprache
  • Leistungen:
  • Ein Stück Weltmeisterboden von 2007 (183 cm x 104 cm)
  • Der Boden trägt noch die deutlichen Spuren der Siegesfeier der deutschen Mannschaft in der Kölnarena

 

 

Trainingsinstitut Professor Dr. Baum: Trainieren wie die Weltmeister!

Im Trainingsinstitut von Professor Baum in Köln absolviert die deutsche Handball-Nationalmannschaft ihre Konditionslehrgänge. Hier, wo die Weltmeister an ihrer Fitness arbeiten, kann auch Ihre Mannschaft an ihrer Form feilen! Ersteigern Sie einen halben Tag mit aktivem Konditionstraining und einer Trainingsberatung für Ihre Mannschaft unter Anleitung von Professor Baum! Und damit nicht genug: Damit Ihr Training noch praxisorientierter angewendet werden kann, werden Sie während des gesamten Programms von Andreas Thiel, dem “Hexer” begleitet! Die Torwartlegende lässt ihre Erfahrung aus unzähligen Bundesliga- und Länderspielen einfließen und hat für Ihre Mannschaft garantiert wertvolle Tipps parat, die Ihren Spielern den entscheidenden “Kick” mitgeben!

Mit diesem Trainingstag haben Sie die Grundlage für Ihre nächsten Erfolge gelegt. Wenn Sie zusätzlich noch das Handball-Training mit Andreas Thiel ersteigern, sind Sie endgültig der Favorit im nächsten Derby – und sollten Sie auch noch den Weltmeister-Bus ergattern, kann gar nichts mehr schiefgehen!

  • Anbieter: Trainingsinstitut Prof. Dr. Baum
  • Ort: Köln
  • Termin: Ein halber Tag nach Absprache
  • Leistungen:
  • Ein halber Tag mit Konditionstraining und Trainingsberatung für die gesamte Mannschaft
  • Andreas Thiel begleitet Sie bei diesem Programm und gibt Ihrem Team zusätzlich wertvolle Tipps

 

 

“Für die Menschen, gegen den Krebs” Deutsche Krebshilfe e.V. seit 1974 aktiv

Die Deutsche Krebshilfe e.V. setzt sich seit über 34 Jahren für die Belange krebskranker Menschen ein. Jedes Jahr erkranken in Deutschland über 436.000 Menschen, davon 1.800 Kinderund Jugendliche unter 15 Jahren, neu an Krebs. Den Betroffe-nen und ihren Angehörigen zu helfen, ist das wichtigste Anliegen der Deutschen Krebshilfe.

 

Nach dem Motto “Helfen. Forschen. Informieren.” fördert die Organisation Projekte zur Ver-besserung der Prävention, Früherkennung, Diagnose, Therapie, medizinischen Nachsorge und psychosozialen Versorgung einschließlich der Krebs-Selbsthilfe. Die Deutsche Krebshilfe e.V.informiert die Bevölkerung über das Thema Krebs und die Mög-lichkeiten, Krebs zu vermeiden (Prävention) und früh zu erkennen. Sie versteht sich als Anwalt der Krebs-Patienten und setzt sich auf allen Ebenen der Medizin und der Gesundheitspolitikdafür ein, dass krebskranke Menschen in Deutschland optimal versorgt werden.

 

Die Stiftung Deutsche Kinder Krebshilfe – eine Tochterorganisation der Deutschen Krebshilfe – engagiert sich für die Bekämpfung von Krebserkrankungen im Kindesalter. Zu den von ihr geförderten Projekten zählen unter anderem der Auf- und Ausbauvon KinderkrebsZentren, die Entwicklung neuer Therapien sowie die Einrichtung von Elternhäusern und -wohnungen in Kliniknähe. Die Deutsche Krebshilfe e.V. und die Deutsche KinderKrebshilfe finanzieren fast alle derzeit in Deutschland laufenden Therapiestudien bei Kindern. Die Erfolge stetig verbesserter Behandlungskonzepte sind beeindruckend: Kam die Diagnose Krebs bei einem Kind noch vor dreiJahrzehnten einem Todesurteil gleich, überleben heute fast 80 Prozent der kleinen Patienten diese Erkrankung.Die Deutsche Krebshilfe e.V. finanziert ihre Aktivitäten aus-schließlich aus freiwilligen Zuwendungen der Bevölkerung. Sie erhält keine öffentlichen Mittel.Weitere Informationen zur Deut-schen Krebshilfe, ihren Tochterorganisationen und zum ThemaKrebs gibt es unter der Telefonnummer 02 28/ 7 29 90-0, bei der Pressestelle unter 02 28/ 7 29 90-96 und im Internet unter www.krebshilfe.de.

Spendenkonto: 90 90 93 bei der Sparkasse Köln Bonn (BLZ 370 501 98). Stand: November 2008

 

Wichtige Botschaften der Deutschen Krebshilfe Prävention:

Rund zwei Drittel aller Krebserkrankungen könnten vermieden werden, wenn die Menschen gesund leben würden: Abwechslungsreiche Ernährung, Nichtrauchen, ausreichend körperliche Bewegung, Gewichtskontrolle und Sonnenschutz sind die Eckpfeiler der Krebs-Prävention.

Früherkennung: Für viele Tumoren gilt: Früh erkannt, sindsie mit großer Wahrscheinlichkeit heilbar. Bereits in den Gründungsjahren der Deutschen Krebshilfe rief Dr. MildredScheel die Bürger dazu auf, Früherkennungsuntersuchungen in Anspruch zunehmen. Seither macht dieOrganisation die Früherkennung immer wiederzum Thema ihrer Informations- und Aufklärungsarbeit. Die Botschaft lautet: Vorbeugung und Früherkennung sind unverzichtbare Waffen im Kampf gegen den Krebs. Bislang sind die Teilnahmeraten an den gesetzlichen Krebs-Früherkennungsuntersuchungen noch zu gering: nur jede 2. Frau und jeder 6.Mann nehmen diese Chance wahr.

Versorgungs-Alltag: Fortschritte in der Vorbeugung, Früherkennung, Diagnostik und Therapie der Krebserkrankungen haben die Überlebenschancen und die Lebensqualitätkrebskranker Menschen in Deutschland deutlich verbessert. Aus Sicht der Deutschen Krebshilfe ist es nun vordringlich, die Versorgungsstrukturen und -prozesse bundesweit zu optimieren sowie auf ein einheitliches Niveau zu bringen, damit jeder Krebs-Patient nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen diagnostiziert und therapiertwerden kann. Daher hat die Deutsche Krebshilfe mit ihrem Förderschwerpunktprogramm ‘Onkologische Spitzenzentren’ einen Meilenstein gesetzt. Diese Spitzenzentren sollen künftig neue Standards in der Diagnostik, Behandlung und Betreuung von Krebserkrankungenerarbeiten und etablieren, Krebs-Patienten nach weitgehend einheitlichen Prozessen versorgen sowie verstärkt die Krebsforschung und die Übertragungwissenschaftlicher Erkenntnisse indie Krankenversorgung voran bringen.

Psychosoziale Begleitung und Nachsorge: Psychosoziale Onkologie erfordert einganzes Team von Fachleuten: Ärzte, Psychologen, Krankenpflegekräfte, Sozialarbeiter, Seelsorger und Physiotherapeuten arbeiten eng zusammen. Einzel-, Paar-, und Gruppenpsychothera-pie sowie andere therapeutische Möglichkeiten wie Entspannungsmethoden, kunsttherapeutische Angebote oder Sportprogramme, die ergänzend zu Gesprächen eingesetzt werden, können die Krankheitsverarbeitung erleichtern.Aber auch Selbsthilfegruppen und Patientennetzwerke sind hilfreiche Angebote in der psychosozialen Unterstützung: Hier findet der Betroffene Menschen, die Ähnliches erleben oder erlebt haben. Im stationären Bereich leisten spezielle psychoonkologische Einrichtungen wichtige Unterstützung. Im ambulanten Bereich finden Ratsuchende professionelle Ansprechpartner in Krebsberatungsstellen oder bei spezialisierten Psychotherapeuten.

Krebs-Selbsthilfe: Krebs-Selbsthilfeorganisationen informieren, beraten und leisten psychosoziale Unterstützung. Die Bundesverbände von sieben großen Krebs-Selbsthilfeorganisationen werden schon seit Jahrzehnten von der Deutschen Krebshilfe unterstützt. Neben der Gruppenarbeit vor Ort ist aber auch die ge-sundheitspolitische Einflussnahme der Selbsthilfe-/Patientenvertreter wichtig: Sie zeigen die Mängel, aber auch die Möglichkeiten unseres Gesundheitssystems auf und vertreten die Anliegen krebsbetroffener Menschen – unabhängig und frei von parteipolitischen Interessen.

Palliativmedizin: Unheilbar kranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten und zu unterstützen sowie ihre körperlichen Beschwerden zu lindern – das ist Aufgabe der Palliativmedizin. Sie legt sich wie ein schützender Mantel (lat. pallium) um Schwerstkranke und Sterbende. Die Deutsche Krebshilfe versteht sich als Wegbereiterin dieser Medizin in Deutschland: Mit mittlerweile rund 60 Millionen Euro hat sie den Aufbau palliativmedizinischer Versorgungsstrukturen maßgeblich unterstützt und die Aus- und Weiterbildung auf diesem Gebiet nachhaltig gefördert.

Krebsforschung: Der Kampf gegen den Krebs wird auf vielen Feldern geführt. Einer der wich-tigsten Bereiche ist sicherlich die Forschung: Ohne Forschung kein Fortschritt. Aufgrund ihrer unmittelbaren Bedeutung für den Patienten hat besonders die klinische Forschung für die Deutsche Krebshilfe eine hohe Priorität. Aus Sicht der Deutschen Krebshilfe sollte jeder Grundlagenwissenschaftler, der beispielsweise auf dem Gebiet der Krebsentstehung tätig ist, mit erfahrenen Klinikern zusammen arbeiten und seine Experimente so aufbauen und steuern, dass der Weg vom Labortisch ans Krankenbett möglichst kurz ist. In klinischen Studien wird der wissenschaftliche Erkenntnisgewinn umgesetzt in eine verbesserte Patientenversorgung.

Krebs bei Kindern: Drei von vier krebskranken Kindern werden heute wieder gesund. Zu diesem Erfolg haben so genannte Therapieoptimierungsstudien beigetragen, in denen die Patienten besonders gut überwacht und nach den neusten Erkenntnissen der Forschung behandelt werden. Fast alle derzeit in Deutschland laufenden Therapieoptimierungsstudien bei krebskranken Kindern werden von der Deutschen Krebshilfe finanziert. Damit ist die Deutsche Krebshilfe der wichtigste Förderer der klinischen Forschung in der Kinderonkologie.

 

Quelle: Stadionwelt, Thomas Krämer

 

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2094 · 07 2 · # Samstag, 9. Dezember 2017