Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

polizei-sasseEin Schwerverletzter, eine Leichtverletzte und ein toter Hund, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag (02.08.2014), um 17:05 Uhr in Lindlar – Schmitzhöhe ereignete. Ein 20-jähriger Kradfahrer aus Wipperfürth befuhr mit seiner 19-jährigen Sozia aus Kürten die K 24 in der Ortschaft Oberbergscheid. Hier stieß er mit einem die Fahrbahn querenden Hund zusammen. Das Krad kippte um und rutschte über die Straße. Dabei wurde der Hund mitgerissen und getötet. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

Der Fahrer des Zweirades erlitt schwere, die Sozia leichte Verletzungen. Es entstand mittlerer Sachschaden.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 1249 · 07 2 · # Sonntag, 17. Dezember 2017