Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone

LOVOO wurde gehacked!

  • Mobiler APP-Login (iPhone/Android) zzt. nicht möglich! Stand Mittwoch 03.06.2015 / 03:26 Uhr
  • Login derzeit nur über Desktop (PC) und Lovoo.com möglich
  • Update: Seit 6:20 Uhr ist der App Login wieder möglich!
  • Lovoo.net immer noch durch Hack “umgeleitet”
  • Nutzerdateien sind nicht an die Hacker gelangt!!

lavoo-net_hacked_by gassper_free-palestine_singelboerse_ntoi_newsontour
Lovoo! Hackerangriff auf Dating-Plattform – Kein Login über Mobile App möglich. Ein französicher Hacker mit politischen Hintergrund hat die Singlebörse LOVOO entführt. Wer auf die Seite www.lovoo.net geht wird mit einem “Free Palestine” begrüßt. Die französischen Hacker von GaSSpEr operieren unter dem Deckmantel des Protests gegen vermeintlicher Tötung Unschuldiger Palästinenser durch Israel. Der Angreifer hat den DNS-Server der betroffenen Domain manipuliert und umgeleitet. Durch den Hack können sich die Nutzer der Dating App auf dem iPhone und Android nicht einloggen. Über die Webseite http://www.lovoo.com  kann man sich wieder problemlos einloggen. Lovoo zählt derzeit zu den prominenteren Dating-Plattformen. Die Android APP alleine soll weltweit laut den Angaben im Play Store 50 Millionen Mal installiert worden sein! Nutzerdateien seien von dem Hack nicht betroffen”, so Lovoo.

Die offizielle Stellungnahme von Lovoo dazu lautet:

LOVOO wurde heute Nacht Zielscheibe eines Hacks, sodass die Nutzung der Mobile Apps zeitweise nicht möglich war. Die Nutzung des Webportals lovoo.com war jederzeit und ist ohne Probleme möglich. Es kam hierbei zu keinem Zeitpunkt zu einem Verlust von Nutzerdaten, da der Angreifer niemals Zugang zum Livesystem hatte. Und auch Eure Passwörter sind wie bisher weiterhin sicher.

Bei dem Hack konnte allerdings zwischenzeitlich der DNS-Server der Domain lovoo.net umgeleitet werden. Dank der schnellen Reaktion unserer IT und greifenden automatischen Sicherheitsmaßnahmen konnte die Störung sehr schnell behoben werden. Die Umstellung der DNS-Server kann weltweit bis zu 24 Stunden dauern. Manche von Euch können sich bereits wieder einloggen. Sollte Deine LOVOO-App derzeit also noch nicht funktionieren, versuche es bitte in wenigen Stunden noch einmal. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und danken Euch für das Vertrauen.

Alle VIPs werden entschädigt wenn ihr uns kurz eine Mail an support@lovoo.com sendet!

Update: Unter der Domain http://www.lovoo.net ist immer noch der Hack zu sehen. (Stand Mi. 03.06.2015 / 03:22 Uhr) Diese wird auf http://ses-info.fr/ umgeleitet. Dort steht:

Free Palestine
Hacked by GaSSpEr
# Free Palestine
# Free Gaza

ISRAEL Stop Killing innocent People in Palestine

French HaCkeR WaS HeRe

:2014:2015


LOVOO Hack Opinion in english:

During last night LOVOO was hacked which temporarily interfered with the use of our mobile app. However, the website lovoo.com was unaffected and up and running at all times.
No user data were lost or compromised since the hacker never had access to our live system. Your passwords have always been, and are safe.  Due to the hack our lovoo.net DNS-Servers had been temporarily diverted. Thanks to the fast response of our IT-Team, and far-reaching security measures we were able to deal with these disruptions quickly and firmly.
The server adjustment might take up to 24 hours. Some of you are already able to log themselves back in. Should your LOVOO app still experience some interferences, please try again in a couple of hours.

We are sorry for any inconveniences and thank you for trusting LOVOO. All VIPs will be compensated. Please send a short email to our support: support@lovoo.com

Lovoo Anmeldung Login geht nicht  – No Login with Lovoo

 


 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 2602 · 07 3 · # Dienstag, 12. Dezember 2017