Teilen auf...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInPrint this pageEmail this to someone

Tom Astor (72) gastierte im ausverkauften Burghaus Bielstein

  • Deutsche Country-Musik Legende und Gewinner der Goldene Stimmgabel verzauberte Fans
  • Platz 1 in der ZDF Jahreshitparade mit „Flieg junger Adler“
  • 3 x Platz 1 in der ARD TV-Sendung „Deutsche Schlagerparade“
  • 9 x Sänger des Jahres bei der GACMF-Gala (German American Country Music Federation)
  • Für NEWS-on-Tour vor Ort war Fotograf Alexander Kowalski

2016_02-25_ntoi_01_tom-astor_burghaus_wiehl_bielstein
TOM ASTOR (72) ist Deutschlands erster Countrymusic-Superstar. Von Alexander Kowalski und Christian Sasse – Am Dienstagabend 26.02.2016 gab es ab 20:00 Uhr in Bielstein (Oberbergischer Kreis) ein musikalischer Ereignis der besonders Art. Der bekannte deutsche Country-Sänger TOM ASTOR gab ein sehr intimes Konzert im Burghaus Bielstein. Die durch den Kulturkreis Wiehl e.V. organisierte Veranstaltung war mit 150 Zuschauer in kürzester Zeit ausverkauft. Tom Astor feierte im Jahre 2013 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum. Der Sänger, Komponist, Texter und Produzent der Schlager- und Country-Musik-Szene begeisterte während seines rund zweistündigen Auftritts die Zuschauer mit einen ausgewählten Repertoire seiner Lieder. Fotos: Alexander Kowalski [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de 

 

2016_02-25_ntoi_02_tom-astor_burghaus_wiehl_bielstein
TOM ASTOR zeigte klar und deutlich das man auch ohne große Show gute Musik machen kann. Der Sänger ist bekannt durch Titel wie: „Hallo guten Morgen Deutschland“ und „Flieg junger Adler“.

 

2016_02-25_ntoi_03_tom-astor_burghaus_wiehl_bielstein
Nach eigener Aussage ist TOM ASTOR der einziger Sänger der mit der US-Country-Legende Johnny Cash im Duett gesungen hat. Darunter der Welthit „Ring of Fire“. Auch schon mit anderen Größen der US-County-Szene ist Tom Astor aufgetreten. Als einer der ersten deutschen Sänger trat er 2000 in der Grand Ole Opry auf, jener geschichtsträchtigen Konzerthalle in Nashville, die den Größen des Country so vorbehalten bleibt wie die New Yorker Met den besten Opernsängern…

 …weitere TOM ASTOR Termine lauten:

  • Fr. 26.02.2016 – 64711 Erbach
  • Fr. 18.03.2016 – 04564 Böhlen
  • Sa. 19.03.2016 – 08132 Mülsen
  • Fr. 22.04.2016 – 14467 Potsdam
  • Sa. 30.04.2016 – AT-8724 Spielberg
  • Sa. 07.05.2016 – 57368 Lennestadt-Elspe
  • So. 08.05.2016 – 01445 Radebeul
  • Fr. 20.05.2016 – 08371 Glauchau
  • Sa. 21.05.2016 – 03172 Guben
  • Sa. 04.06.2016 – 38315 Schladen
  • Sa. 25.06.2016 – 06502 Thale
  • Fr. 01.07.2016 – 02692 Bautzen
  • Sa. 02.07.2016 – 53520 Nürburgring
  • Sa. 10.09.2016 – 01936 Königsbrück
  • Fr. 30.09.2016 – 02826 Görlitz
  • Sa. 01.10.2016 – 99084 Erfurt
  • Sa. 05.11.2016 – 70806 Kornwestheim
  • Sa. 19.11.2016 – 04655 Kohren-Sahlis
  • Sa. 08.04.2017 – 95100 Selb

 

… Bonusbilder aus den Burghaus Bielstein:

2016_02-25_ntoi_04_tom-astor_burghaus_wiehl_bielstein
Im Mai 2007 erschien das TOM ASTOR Album Duette, auf dem der Sänger unter anderem mit Johnny Cash, Kenny Rogers, Waylon Jennings, Billy Swan und Willie Nelson singt

 

2016_02-25_ntoi_05_tom-astor_burghaus_wiehl_bielstein
Für das TOM ASTOR Doppelalbum Alles klar – kein Problem! aus dem Jahr 2008 reiste er extra nach USA Nashville, um mit Künstlern wie Dolly Parton aufzunehmen

 

2016_02-25_ntoi_06_tom-astor_burghaus_wiehl_bielstein
TOM ASTOR wurde Sieger der ZDF-Jahreshitparade mit seinem Hit Junger Adler und mehrmals Sieger der ARD-Sendung Deutsche Schlagerparade

 

2016_02-25_ntoi_07_tom-astor_burghaus_wiehl_bielstein
TOM ASTOR ist der sympathische, publikumsnahe Star in allen Altersklassen | Take it easy – nimm’s leicht (1991)

 

2016_02-25_ntoi_08_tom-astor_burghaus_wiehl_bielstein
Die Zuschauer im Burghaus Bielstein waren begeistert von der Country Legende TOM ASTOR | Ich bin kein Dichter, kein Poet

 

 

Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 




06 3391 · 07 6 · # Mittwoch, 24. Mai 2017