Heute Morgen, gegen 11:20 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Mann mit einem Kleintransporter in Nümbrecht-Bierenbachtal den Seinscheweg in Richtung Jürgesweg. Aus seiner Sicht von links kommend fuhr ein 8-jähriger Junge mit einem Fahrrad aus einer Grundstückseinfahrt auf die Fahrbahn. Er erfasste das Kind mit der vorderen linken Ecke des Fahrzeuges und schleuderte es zu Boden. Der Junge erlitt eine Platzwunde am Kopf. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert. Es entstand geringer Sachschaden. Der 8-jährige trug zum Unfallzeitpunkt einen Sturzhelm.

 

Quelle: Polizei Gummersbach

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1125 · 07 3 · # Samstag, 13. Oktober 2018