Reichshof – In einen Büroraum im Kellergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Fritz-Schulte-Straße in Reichshof-Wildbergerhütte, brachen unbekannte Täter in der Zeit von Montag, 19.00 Uhr bis Dienstag (03.03.), 09.00 Uhr, ein.

 

Sie hebelten die Eingangstür auf und entwendeten einen kleinen Tresor mit einem geringen Bargeldbetrag. Der Abtransport des Tresors erfolgte mit einer auf dem Grundstück des Tatortes aufgefundenen Sackkarre. Diese fanden die Eigentümer auf dem nahegelegenen Dorfplatz wieder. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Waldbröl unter der Tel. Nr. 02261/81990.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 995 · 07 2 · # Samstag, 19. Mai 2018