Am Samstag den 23.12.2017 befuhr gegen 01:20 Uhr  ein 28-jähriger Mann aus Hückeswagen die Peterstraße in Fahrtrichtung Ortsmitte. Aus ungeklärter Ursache kam er mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Schallschutzwand. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de


Beim Anprall zog sich der 28-jährige Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt wurden. Bei der Unfallaufnahme wurde eine Alkoholisierung des Mannes festgestellt. Ihm wurde eine Blutprobe abgenommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1519 · 07 2 · # Montag, 23. April 2018