Das Fritz-Müller Gedächtnisturnier wird schon seit über 27 Jahre ausgespielt! Damals wurde es noch als Schinkenturnier bezeichnet. Zur Ehrung des ehemaligen Vereinsvorsitzenden Fritz Müller wurde das Schinkenturnier in das “Fritz Müller Gedächtnisturniers” umbenannt. Auf dem Foto sehen sie die TOP 3 der aktuellen Auflage des 27. Fritz Müller Gedächtnis Tischtennis-Turniers. Gewonnen hat in diesem Jahr Muhamed Kushov (r., Europameister der Senioren Ü40). Zweiter wurde Manfred Nieswand (m., Weltmeister Senioren Ü-60) und den dritten Platz belegte Andreas Grothe (l., Deutscher Mannschaftsmeister Senioren). Bilder/Videos: © Foto+TV Agentur NTOi.de – Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: cs@ntoi.de [ Dieser Beitrag hat 10 Bilder und 3 Videos! ]

Der TTC Schwalbe Bergneustadt veranstaltete am Freitag 30.12.2017 das 27. Fritz Müller Gedächtnis Tischtennis-Turnier (Vorgabeturnier/Schinkenturnier) in der Realschulhalle in Bergneustadt. Das Turnier startet um 18:30 Uhr mit einer Rekordbeteiligung von 33 Teilnehmern trotz Schnee! Neu war das in diesem Jahr auch Jugendliche und Schüler teilnehmen durften. 

 

Die Ergebnisse des 27. Fritz Müller Gedächtnis Tischtennis-Turniers

  1. Muhamed Kushov (Sieger)
  2. Manfred Nieswand
  3. Andreas Grothe
  4. Manfred Bösinghaus
  5. Kevin Eggers
  6. Tony Santolaya Wu
  7. Leon Werkshage
  8. Ilona Meinerz-Sing
  9. Ch. Sasse
  10. Luan Semiz
  11. Dion Semiz
  12. Malte Merta
  13. Thorsten Werkshage
  14. Alexander Braun
  15. Jürgen Nieswand
  16. Rene Steinert
  17. Marco Stefanidis
  18. Maik Wegert
  19. Markus Grothe
  20. Ulrich Rausch
  21. Lukas Paesch
  22. Petra Bösinghaus
  23. Julian Hooge
  24. Manuel Braun
  25. Hendrik Oderbein
  26. Markus Schlottner
  27. Danielius Galatiltis
  28. Justas Galatiltis
  29. Justus Alff
  30. Daniel Jouhet
  31. Santiago Santolaya Cruz
  32. Peter Braun
  33. Yalzin Semiz

 

Gruppenbild der Turnier Teilnehmer


33 Tischtennis Spieler des TTC Schwalbe Bergneustadt nahmen am vereinsinternen 27. Fritz-Müller Gedächtnis-Turnier am Freitag 30.12.2017 teil! Das Gruppenbild zeigt: Muhamed Kushov, Manfred Nieswand, Andreas Grothe, Manfred Bösinghaus, Kevin Eggers, Tony Santolaya Wu, Leon Werkshage, Ilona Meinerz-Sing, Luan Semiz, Dion Semiz, Malte Merta, Thorsten Werkshage, Alexander Braun, Jürgen Nieswand, Rene Steinert, Marco Stefanidis, Maik Wegert, Markus Grothe, Ulrich Rausch, Lukas Paesch, Petra Bösinghaus, Julian Hooge, Manuel Braun, Hendrik Oderbein, Markus Schlottner, Danielius Galatiltis, Justas Galatiltis, Justus Alff, Daniel Jouhet, Santiago Santolaya Cruz, Peter Braun und Yalzin Semiz.

Hinweis: +++ Dieses Gruppenbild kann durch anklicken auf HQ-vergrößert werden! +++

.


TTC Schwalbe Bergneustadt Vereinsvorsitzender Andreas Grothe gratuliert Muhamed Kushov zum Sieg

 


Das Turnier startete um 18:34 Uhr mit einer kurzen Ansprache des Vereinsvorsitzenden Andreas Grothe. Er gab bekannt das der jüngster Teilnehmer 8 Jahre alt ist und der ältester Teilnehmer stolze 67 Jahre alt ist. Der stärkste Teilnehmer war Muhamed Kushov mit 2.166 TTR Punkten (Europameister Ü40 und Regionalliga, Brett #2) ist. Neben dem Europameister nahm noch Weltmeister Manfred Nieswand teil. Stolz war Grothe besonders auf den Teilnehmerrekord von 33 Spielern!

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1411 · 07 4 · # Mittwoch, 25. April 2018