Rund 1.000 Euro  Sachschaden verursachten zwei unbekannte Täter am Donnerstag den 04.01.2018 bei einem  Einbruch in einen Zigarettenautomaten an der Einmündung “Am Erbenberg / Voweydeweg” in Iserlohn. Ein Zeuge verständigte gegen 2:25 Uhr die Polizei über den Notruf. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de – Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: redaktion@news-on-tour.de

Wie die Polizei ermittelte wurde neben Bargeld auch Zigaretten aus dem Automaten entwendet. Neben einem Diensthund kam auch einen Polizeihubschrauber zum Einsatz der die Täter verfolgte.  Die Täter flüchteten den Voweydeweg hinauf in Richtung der Bahngleise. Danach verlief die Spur im Sande. Die unbekannten Diebe waren männlich, circa 170 cm groß und schwarz gekleidet.

Die Polizei fragt: “Wer hat vor oder nach der Tat im Bereich Hombruch, Schapker Weg, Nußberg verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371-91990 entgegen.” 

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 524 · 07 2 · # Sonntag, 22. April 2018