Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Mittwoch 18.04.2018 im Oberbergischen Lindlar zwei Radfahrer mit einem entgegenkommenden VW-Bus zusammengestoßen. Ein Radfahrer erlitt dabei tödliche Verletzungen. Sein Begleiter wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in ein Kölner Krankenhaus geflogen. Symbolbilder: © Foto+TV Agentur NTOi.de

Gegen 17:50 Uhr waren die beiden 59 und 64 Jahre alten Radfahrer aus Kürten auf der Landstraße 302 in Richtung Lindlar-Frielingsdorf unterwegs, als ihnen in Höhe der Ortslage Niederhabbach ein 79-Jähriger aus Wetter mit einem VW-Bus entgegenkam. Im Kurvenbereich kam es dann zu der folgenschweren Kollision, bei der der 59-Jährige so schwere Verletzungen erlitt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb…

 …weiter im Text geht es auf >>> Seite 2 <<<
.

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 2812 · 07 6 · # Freitag, 25. Mai 2018