Ein weiser Man hatte einmal gesagt: “Will man angreifen, so muss es mit Entschiedenheit geschehen“. Dieses Lebensweisheit setzten die Spieler um VfL Coach Denis Bahtijarevic “wieder einmal” nicht in Oberbergs Handballtempel, der Schwalbe Arena, um. Am Ende hatte der VfL Gummersbach erneut das nachsehen. Von Christian Sasse – Die Altmeister der Handball Bundesliga standen sich zum 80. Mal gegenüber. Minden spielte ruhig und konzentriert in der Partie. Gummersbach hatte die Abstiegsangst in den Knochen geschrieben. In der entscheidenden Schlussphase fehlte den Spieler des VfL Gummersbach schlichtweg der Mut zum Sieg! Alle Bilder/Videos: © Christian Sasse alias ´Der Sasse´ Foto+TV Agentur NTOi.de – Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: redaktion@news-on-tour.de

Man merkte richtig in den letzten Minuten das keiner der Spieler der Match Looser sein wollte. Die Verantwortung wurde schlichtweg auf den nächsten Spieler geschoben. Minden war in allen Phasen deutlich das bessere Team. Der VfL Gummersbach wirkte unentschlossen, anstatt energisch zu agieren. Keiner traute sich so wirklich in der finalen Phase den Shoot aufs Tor zu hämmern. Anstatt auf zwei Punkte und Sieg zu zielen wurde in den letzten Minuten auf ein Unentschieden gespielt. Es fehlte einfach die Entschlossenheit im Angriff. Die Gummersbacher bekamen ihre Nerven auf der Platte einfach nicht in den Griff. Mit 22:24 (12:13) endete das drittletzte Heimspiel der Saison gegen den TSV GWD Minden am Donnerstagabend 26.04.2018 vor 3.243 Zuschauern in der Schwalbe Arena in Gummersbach.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält 13 Bilder und drei HD-Videos auf vier Seiten zum durchklicken!

 


3.243 Zuschauer sahen eine schwache Partie des VfL Gummersbach gegen TSV GWD Minden am Do. 26.04.2018 @Schwalbe Arena

 


Am Ende jubelten die Gäste vom TSV GWD Minden. Sie waren einfach in den entscheidenden Momenten einfach wacher als der VfL Gummersbach

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 922 · 07 2 · # Montag, 16. Juli 2018