Ein 48-jähriger Mann aus Gummersbach hat am Samstag 07.07.2018 um 0:15 Uhr auf der Kölner Straße in Gummersbach-Niederseßmar randaliert. Er hob einen Gullideckel aus der Verankerung und zerriss nach eigenen Angaben eine Absperrkette zu einem Grundstück. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de

In seiner Wohnung ging es weiter – dort schlug er ein etwa Einquadratmeter großes Loch in die Hauswand. Der 48-Jährige wurde auf Anordnung des Ordnungsamts in eine entsprechende Klinik eingewiesen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1227 · 07 5 · # Montag, 16. Juli 2018