Am Sonntag 29.07.2018 befuhr gegen 18:27 Uhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Kierspe die Derschlager Straße (L 337) in Lantenbach (Gummersbach) in Richtung Dümmlinghausen und geriet kurz vor der Einmündung Talsperrenweg an der Aggertalsperre in einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem Kleintransporter eines 55-jährigen Fahrers aus Halver. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de

Beide Fahrer sowie der 17-jährige Beifahrer im Kleintransporter wurden bei dem Unfall verletzt und mussten durch hinzugerufene Rettungswagenbesatzungen behandelt und in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Lediglich der Fahrer des Kleintransporters konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Es entstand hoher Sachschaden. Die Fahrzeuge wurden durch eine Firma abgeschleppt und die Feuerwehr kümmerte sich um die Beseitigung der ausgelaufenen Betriebsstoffe auf der Straße.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1421 · 07 2 · # Montag, 15. Oktober 2018