Eine Überraschung der besonderen Art erlebte am Sonntagmorgen 02.09.2018 eine 29-jährige Waldbrölerin. Schlafend auf der Couch fand sie einen ihr völlig unbekannten Mann vor. Der 23-Jährige aus Wiehl konnte sich auch nicht erklären, wie er in die Wohnung der Frau gekommen war. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de

Er war am Vorabend mit Freunden feiern gewesen, konnte sich aber an das Ende des Abends nicht erinnern. Seine Jeans und Schuhe hatte er im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses abgelegt, bevor er dann offenbar die Türe zur Wohnung der 29-Jährigen aufgebrochen und sich schlafen gelegt hatte.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1567 · 07 3 · # Freitag, 19. Oktober 2018