Der Brand am 31.01.2019 in der Tiefgarage in Gummersbach am Rathausplatz ist auf einen technischen Defekt an einem dort abgestellten PKW zurückzuführen. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de

Brandermittler haben den Brandort, an dem insgesamt sechs Fahrzeuge durch die Flammen- bzw. Hitzeeinwirkung beschädigt wurden untersucht. Dabei bestätigte sich die Vermutung, dass der Brand im Motorraum eines dort abgestellten Citroen entstanden ist.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 479 · 07 2 · # Montag, 24. Juni 2019