Hohen Schaden haben Unbekannte bei Aufbruchsversuchen an vier Zigarettenautomaten in Bergneustadt verursacht. An Geld oder Zigaretten kamen die Täter aber nicht heran. Die im Bereich der Kölner Straße und der Olper Straße aufgestellten Automaten waren jeweils im Zeitraum vom 12. – 18. März angegangen worden und im Bereich der Geldeingabeschächte massiv beschädigt. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen richten Sie bitte an die Kriminalpolizei in Gummersbach unter der Rufnummer 02261 81990 oder auch per E-Mail an die Adresse poststelle.oberbergischer-kreis@polizei.nrw.de

Immer wieder versuchen sich Diebe am Aufbruch von Zigarettenautomaten, indem sie versuchen das stabile Blech an der Vorderseite aufzutrennen. Sollten Ihnen Personen auffallen, die sich ungewöhnlich lange im Bereich eines Automaten aufhalten, so verständigen Sie bitte umgehend die Polizei unter der Notrufnummer 110.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 580 · 07 2 · # Samstag, 20. April 2019