Am Freitag den 19.04.2019 befuhr um 17:31 Uhr ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Sprockhövel die L284 in Richtung Halver. Ausgangs einer einer Linkskurve verlor der Mann die Gewalt über seine Suzuki, stürzte und rutschte gegen die Leitplanke. Der Fahrer wurde schwerstverletzt, das Motorrad total beschädigt. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de

Kurz  darauf eintreffende Rettungskräfte stellten eine Erstversorgung sicher. Ein angeforderter Rettungshubschrauber brachte den Motorradfahrer in eine Klinik. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1498 · 07 2 · # Mittwoch, 22. Mai 2019