Oberbergischer Kreis. Das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises teilt mit, dass weitere drei Personen an der Neuen Grippe erkrankt sind. Es handelt sich um eine 22-Jährige aus Radevormwald, einen 10-jährigen Jungen aus Waldbröl und einen 21-jährigen Wiehler.

 

Damit hat sich die Zahl der Erkrankten im Kreisgebiet auf insgesamt 42 erhöht. Vor allem 15 bis 19-Jährige sind betroffen. Informationen rund um die Neue Grippe sind im Internet unter www.obk.de  zu finden.

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1356 · 07 2 · # Samstag, 19. Mai 2018