Hückeswagen – Am 20.09.2007, gegen 06:30 Uhr befuhr ein 51-jähriger Pkw-Fahrer die Kreisstraße 5 aus Richtung Kobeshofen kommend in Richtung L 68. An der Einmündung beabsichtigte er nach links in Richtung Scheideweg abzubiegen.

 

Hier übersah er einen vorfahrtberechtigten 33-jährigen Fahrzeugführer, der die L 68 aus Richtung Scheideweg kommend in Richtung Kammerforsterhöhe befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw, wobei erheblicher Sachschaden entstand.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1049 · 07 2 · # Mittwoch, 17. Oktober 2018