64-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet! Fußgänger beim Überqueren der Fahrbahn am Heiligabend von PKW erfasst

 

Waldbröl – Am Heiligabend ereignetete sich gegen 17.00 Uhr auf der Schladerner Straße (B 256) ein tragischer Verkehrsunfall. Ein in Richtung Zentrum fahrender 19-jähriger PKW-Fahrer erfasste in Höhe der Kreuzung mit der Walberfeldstraße und der Gerberstraße einen 64-jährigen Fußgänger, der die Schladerner Straße überqueren wollte.

 

Dabei erlitt der Fußgänger so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort verstarb. An dem PKW entstand hoher Schaden; er wurde zur Beweissicherung sichergestellt. Der Führerschein des 19-Jährigen wurde ebenfalls sichergestellt.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis, Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1895 · 07 2 · # Mittwoch, 16. Mai 2018