Bergneustadt – Am Freitag, gegen 21.40 Uhr, befuhr ein 44-Jähriger mit seinem PKW die Bahnstraße und bog an der Einmündung mit der Othestraße nach rechts auf diese in Richtung der B 55 ab. Zur gleichen Zeit befuhr ein 27-Jähriger mit einem PKW die Othestraße von der B 55 kommend in Richtung Baldenberg.

 

Beim Abbiegevorgang geriet der 44-Jährige auf den Fahrstreifen des Verkehrs in Richtung Baldenberg und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden PKW des 27-Jährigen. Dieser und der Beifahrer des 44-Jährigen wurde bei dem Unfall schwer verletzt; an den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis (Leitstelle)

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 985 · 07 2 · # Sonntag, 22. April 2018